EBOOK

Controlling von Innovationen

eBook
€ 34,99
Print-Ausgabe € 44,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Masterarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich BWL - Controlling, Note: 1,3, Hochschule Aschaffenburg, Veranstaltung: Innovationsmanagement, Sprache: Deutsch, Abstract: Bereits seit 1983 fordert der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) die ansässigen Unternehmen zu erhöhter Innovationstätigkeit auf. Mehr als dreißig Jahre später ist das Thema Innovationsmanagement mindestens so aktuell wie damals. Pünktlich zu den Bundestagswahlen 2009 versuchten der BDI und die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) die Bundesregierung zur verstärkten Förderung von Innovationen zu ermuntern. Vier Jahre später, im Jahr 2013 wurden weitere Forderungen gestellt. Die wiederholten Appelle der Arbeitgeberverbände geschahen nicht ohne Grund, denn wirtschaftlicher Erfolg, geringe Arbeitslosigkeit und stärkeres Wirtschaftswachstum lassen sich insbesondere durch Innovationen und Investitionen erreichen. Gerade in einer globalisierten Welt mit aufstrebenden Entwicklungs- und Schwellenländern nehmen Innovationen eine noch zentralere Rolle ein als in den 80er-Jahren. Somit ist Innovationsmanagement keine reine innerbetriebliche Herausforderung, sondern muss von Politik, Wirtschaft und Wissenschaft gemeinschaftlich bewerkstelligt werden. Neben dem verschärften Wettbewerbsumfeld müssen Unternehmen die folgenden Herausforderungen meistern: Verknappung der Ressourcen und Rohstoffe, steigender Erfolgsdruck, erhöhte Kundenanforderungen sowie Schnelllebigkeit von Produktlebenszyklen und Technologien. Aufgrund dessen ist für die überwiegende Mehrheit der Firmen die Forschung und Entwicklung (F&E) nach neuen Produkten und Betriebsverfahren ein wichtiger Schlüssel für eine erfolgsversprechende Zukunft. Um sich diesen Aufgaben stellen zu können bedarf es einer effektiven Innovationssteuerung durch die Unternehmen.

Inhaltsverzeichnis

Inhaltsverzeichnis
ABBILDUNGSVERZEICHNIS
ABKÜRZUNGSVERZEICHNIS
1 EINLEITUNG
1.1 Hinführung zum Thema
1.2 Ziel der Arbeit
1.3 Aufbau der Arbeit
2 INNOVATIONSMANAGEMENT
2.1 Der Innovationsbegriff
2.2 Innovationstypen
2.2.1 Inhaltliche Dimension
2.2.2 Intensitätsdimension
2.2.3 Subjektive Dimension
2.2.4 Auslöserdimension
2.3 Prozess des Innovationsmanagements
2.4 Innovationen als Projekte
2.5 Bedeutung von Innovationen für die Wirtschaft
2.5.1 Volkswirtschaftliche und unternehmerische Bedeutung
2.5.2 Treibende Akteure der Wirtschaftsentwicklung mittels Innovationen
3 INNOVATIONSCONTROLLING
3.1 Begriff und Aufgaben
3.2 Organisatorische Ausgestaltung
3.3 Chancen und Risiken
4 KENNZAHLEN IM INNOVATIONSPROZESS
4.1 Inputkennzahlen
4.1.1 Gliederung nach Bereichen
4.1.2 Kritische Würdigung
4.2 Prozesskennzahlen
4.2.1 Ein- und mehrdimensionale Kennzahlen
4.2.2 Projektbezogene- und projektübergreifende Kennzahlen
4.2.3 Kritische Würdigung
4.3 Outputkennzahlen
4.3.1 Ebene der Wissensgenerierung
4.3.2 Produkt- und Prozessebene
4.3.3 Kritische Würdigung
4.4 Outcomekennzahlen
4.4.1 Kennzahlen zur Messung des direkten Erfolgsbeitrags
4.4.2 Kennzahlen zur Messung des indirekten Erfolgsbeitrags
4.4.3 Kritische Würdigung
5 STEUERUNGSINSTRUMENTE FÜR INNOVATIONEN
5.1 Controlling neuer Innovationsprojekte
5.1.1 Umweltanalyse
5.1.2 Unternehmensanalyse
5.1.3 SWOT-Analyse
5.1.4 Technologieportfolio als Innovationsportfolio
5.1.5 Gap-Analyse
5.1.6 Discounted Cashflow Verfahren
5.1.7 Beurteilung der Kreativitätseinschränkung für neue Innovationsprojekte
5.2 Controlling laufender Innovationsprojekte
5.2.1 Innovationsabrechnung
5.2.1.1 Innovationsergebnisrechnung
5.2.1.2 Vollständiger Finanzplan
5.2.2 Meilensteinanalyse
5.2.3 Meilensteintrendanalyse
5.2.4 Kostentrendanalyse
5.2.5 Target Costing (Zielkostenrechnung)
5.2.6 Beurteilung der Kreativitätseinschränkung für laufende Innovationsprojekte

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format ohne Kopierschutz geliefert. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783656897408
Untertitel: Ein Zielkonflikt? Geeignete Kennzahlen und Steuerungsinstrumente. Dateigröße in MByte: 5.
Verlag: GRIN Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2015
Seitenanzahl: 122 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Keiner
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben