EBOOK

Paradoxes of Peace in Nineteenth Century Europe


€ 73,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Februar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Peace is often simplistically assumed to be wars opposite, and as such is not examined closely or critically idealized in the literature of peace studies, its crucial role in the justification of war is often overlooked. Starting from a critical view that the value of restoring peace or keeping peace is, and has been, regularly used as a pretext for military intervention, this book traces the conceptual history of peace in nineteenth century legal andpolitical practice. It explores the role of the value of peace in shaping the public rhetoric and legitimizing action in general international relations, international law, international trade, colonialism, and armed conflict. Departing from the assumption that there is no peace as such, nor can there be, itexamines the contradictory visions of peace that arise from conflict. These conflicting and antagonistic visions of peace are each linked to a set of motivations and interests as well as to a certain vision of legitimacy within the international realm. Each of them inevitably conveys the image of a specific enemy that has to be crushed in order to peace being installed. This book highlights the contradictions and paradoxes in nineteenth century discourses and practices of peace, particularly in Europe.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780191043864
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: OUP Oxford
Erscheinungsdatum: Februar 2015
Seitenanzahl: 304 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben