EBOOK

Handelscontrolling

eBook
€ 22,99
Print-Ausgabe € 59,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
März 2015

Beschreibung

Beschreibung

Robert Ebner analysiert die Charakteristika mittelständischer Bekleidungseinzelhändler und leitet deren spezielle Anforderungen an ein Handelscontrolling ab, da die existierenden Controlling-Konzeptionen in der Praxis kaum Anwendung finden. Nach einer Überprüfung der gängigen Controlling-Konzeptionen greift der Autor auf die wertschöpfungsorientierte Konzeption von Becker zurück und überträgt diese auf den mittelständischen Bekleidungseinzelhandel. Anschließend überprüft er die erstellte Handelscontrolling-Konzeption mit Hilfe von 14 Fallstudien in der Praxis. Die gewonnenen Erkenntnisse aus der Gegenüberstellung von Theorie und Praxis fasst der Autor in Hypothesen zusammen und schafft dabei einen Mehrwert für die weitere Forschung sowie für Entscheider der betroffenen Unternehmen, da er eine Vielzahl praktischer Handlungsempfehlungen zur Verbesserung der Unternehmensführung liefert.

Inhaltsverzeichnis

Controlling-Defizite im Mittelstand.- Anforderungen an eine Controlling-Konzeption.- Fallstudien zum Handelscontrolling.

Innenansichten

Portrait

Dr. Robert Ebner ist als Unternehmensberater tätig; zuvor war er wissenschaftlicher Mitarbeiter und Doktorand am Lehrstuhl für Betriebswirtschaftslehre insbesondere Unternehmensführung und Controlling an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg.

Pressestimmen

'' Die aus der Gegenüberstellung von Theorie und Praxis gewonnen Erkenntnisse schaffen nicht nur einen Mehrwert für die einschlägige betriebswirtschaftliche Forschung, sondern auch für die Entscheidungsträger der betroffenen Unternehmen. Das Buch richtet sich an Lehrende und Studierende der Wirtschaftswissenschaften insbesondere mit den Schwerpunkten Unternehmensführung und Controlling sowie an Führungskräfte in mittelständischen Unternehmen, vor allem im Bekleidungseinzelhandel. Diesen Adressaten kann die theoretisch fundierte Arbeit, welche sich auch durch einen starken Praxisbezug und konkrete Handlungsempfehlungen auszeichnet, empfohlen werden.' (Müller-Hedrich, in: Rezensionen.ch, 26. April 2015)


Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783658089924
Untertitel: Eine wertschöpfungsorientierte Konzeption für den Bekleidungseinzelhandel. 2015. Auflage. 82 schwarz-weiße Abbildungen, 34 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. eBook. Dateigröße in MByte: 6.
Verlag: Springer Fachmedien Wiesbaden
Erscheinungsdatum: März 2015
Seitenanzahl: xx323
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben