Pig Tales

€ 16,49
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2015



“Illuminating, a window into the world of pigs and pig farmers that every American omnivore needs to read.” —Ruth Reichl, author of Delicious!

Barry Estabrook, author of the New York Times bestseller Tomatoland and a writer of “great skill and compassion” (Eric Schlosser), now explores the dark side of the American pork industry. Drawing on his personal experiences raising pigs as well as his sharp investigative instincts, Estabrook covers the range of the human-porcine experience. He embarks on nocturnal feral pig hunts in Texas. He visits farmers who raise animals in vast confinement barns for Smithfield and Tyson, two of the country’s biggest pork producers. And he describes the threat of infectious disease and the possible contamination of our food supply. Through these stories shines Estabrook’s abiding love for these remarkable creatures. Pigs are social, self-aware, and playful, not to mention smart enough to master the typical house dog commands of “sit, stay, come” twice as fast as your average pooch. With the cognitive abilities of at least three-year-olds, they can even learn to operate a modified computer. Unfortunately for the pigs, they’re also delicious to eat.

Estabrook shows how these creatures are all too often subjected to lives of suffering in confinement and squalor, sustained on a drug-laced diet just long enough to reach slaughter weight, then killed on mechanized disassembly lines. But it doesn’t have to be this way. Pig Tales presents a lively portrait of those farmers who are taking an alternative approach, like one Danish producer that has a far more eco-friendly and humane system of pork production, and new, small family farms with free-range heritage pigs raised on antibiotic-free diets. It is possible to raise pigs responsibly and respectfully in a way that is good for producers, consumers, and some of the top c
hefs in America.

Provocative, witty, and deeply informed, Pig Tales is bound to spark conversation at dinner tables across America.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780393248036
Untertitel: An Omnivore's Quest for Sustainable Meat. 211:eBook ePub. Sprache: Englisch.
Verlag: W. W. Norton
Erscheinungsdatum: Mai 2015
Seitenanzahl: 320 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben