EBOOK

Politics of Everyday Europe: Constructing Authority in the European Union


€ 28,99
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Mai 2015

Beschreibung

Beschreibung

How do political authorities build support for themselves and their rule? Doing so is key to accruing power, but it can be a complicated affair. The European Union, as a novel political entity, faces a particularly difficult set of challenges. The Politics of Everyday Europe argues that the legitimation of EU authority rests in part on a transformation in the symbols and practices of everyday life in Europe. The Single Market and the Euro, European citizenship and the dismantling of borders within Europe, EU public architecture, arts and popular entertainment, and EU diplomacy and foreign policy are important not only for their material effects but for how they change peoples day-to-day experiences and naturalize European governance. The modern nation-state has long used similar strategies to legitimize its political power. But the EUs cultural infrastructure is unique, as it navigates nationalidentities with a particular banality , framing the EU as complementary to, rather than in competition with, the nation-states. These underlying social processes have supported the surprising political development of the EU, but they do so in a way that makes EU authority inherently fragile. As economic and political crises have stretched European social solidarity to the breaking point, this book offers a clear theoretical framework for understanding both the power of everyday culture, and its limits, in legitimating the EU

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9780191025525
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: OUP Oxford
Erscheinungsdatum: Mai 2015
Seitenanzahl: 224 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben