EBOOK

Dr. Daniel 11 - Arztroman


€ 1,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juni 2015

Beschreibung

Beschreibung

»Also, ich will ganz offen sein, Frau Schalk«, erklärte Dr. Gerber, während er sich auf seinem Sessel zurücklehnte. »Meiner Meinung nach leiden Sie an Gebärmutterkrebs.«

Wie betäubt saß Cornelia Schalk vor dem Arzt und starrte ihn fassungslos an.

»Ja, aber... dann muß ich doch sofort in eine Klinik«, brachte sie nach Minuten des Schweigens mühsam hervor.

Dr. Gerber zuckte die Schultern. »Wenn Sie das möchten... aber ich will ehrlich sein, eine Chance auf Heilung dürften Sie nicht haben. Sehen Sie, Frau Schalk, bei den Zwischenblutungen, die Sie haben... ich weiß nicht, ob sich da eine Operation überhaupt lohnt. Und dann hat der Krebs mit Sicherheit schon Metastasen gebildet. Das heißt, daß Sie sich einer Chemotherapie unterziehen müßten. Kennen Sie die Nebenwirkungen?« Cornelia schluckte schwer. Sie konnte nicht glauben, daß sie todkrank sein sollte. Und die unsensible Art, in der Dr. Gerber ihr das mitteilte...

»Ich stelle Ihnen natürlich eine Überweisung aus, wenn Sie das möchten«, fuhr der Arzt fort und riß Cornelia aus ihren Gedanken. »Aber ich halte nicht sehr viel davon, sich einer Qual auszusetzen, deren Ende man absehen kann. Genießen Sie Ihr verbleibendes Leben lieber noch.«

Mit einer fahrigen Handbewegung strich Cornelia durch ihr langes dunkles Haar, dann griff sie nach ihrer Handtasche und verließ das Sprechzimmer des Arztes. Sie vergaß, sich zu verabschieden. In ihrem Kopf war nur noch gähnende Leere. Mit schleppenden Schritten ging Cornelia die Straße entlang, und trotz der fast unerträglichen Hitze fröstelte sie.

»Meiner Meinung nach leiden Sie an Gebärmutterkrebs.«

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783863777661
Untertitel: Liebe muss nicht Sünde sein.
Verlag: Martin Kelter Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2015
Seitenanzahl: 64 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben