EBOOK

Cultural Psychology of Recursive Processes


€ 50,00
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2015

Beschreibung

Beschreibung

Cultural Psychology of Recursivity illustrates how recursivity, often neglected in the social sciences, can be an important concept for illuminating meaning-making processes. Recusrivity is a fascinating though abstract concept with a wide array of often incompatible definitions. Rooted in mathematics and linguistics, this book brings recursion and recursive processes to the foreground of psychological processes. One unifying claim among the diverse chapters in this book is that recursion and recursive processes are at the core of complex social and psychological processes. Recursion is bound up with the notion of re-turning, re-examining, re-flecting and circling back, and these processes allow for human beings to simultaneously distance themselves from the here-and-now settings (by imaging the past and future) while being immersed in them. The objective of this book is not simply to celebrate the complexity of human living, but to extend the notion of recursion, recursivity and recursive processes into the realm of social and psychological processes beyond the arenas in which these ideas have currently thrived.
Cultural Psychology of Recursivity shows that in spite of the difficulty in defining recursivity, self-referencing (looping), transformation (generativity), complexity, and holism constitute its core characteristics and provide the basis for which authors in this book explore and elaborate this concept. Still, each contribution has its own unique take on recursivity and how it is applied to their phenomenon of investigation. Chapters in this book examine how recursive processes are related to and basic aspects of play and ritual, imitation, identity exploration, managing stigma, and commemorative practices. This book is intended for psychologists, sociologists, and mathematicians. Use of the book in post-graduate and graduate level of university teaching is expected in seminar format teaching occasions.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781681230207
Untertitel: Sprache: Englisch. Dateigröße in MByte: 4.
Verlag: IAP - Information Age Publishing
Erscheinungsdatum: Januar 2015
Seitenanzahl: 280 Seiten
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben