EBOOK

Thermodynamik


€ 29,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Juni 2015

Beschreibung

Beschreibung

"Thermodynamik ist ein komisches Fach. Das erste Mal, wenn man sich damit befasst, versteht man nichts davon..." Dieses Zitat des berühmten Physikers Arnold Sommerfeld spricht wohl vielen Studierenden der ersten Semester aus dem Herzen. In der Tat wirken die Vielzahl an thermodynamischen Größen wie Innere Energie, Enthalpie, Gibbs'sche Energie gerade für den Anfänger recht verwirrend. Zugegeben - Thermodynamik ist nicht einfach, und deshalb ist ein gutes Lehrkonzept besonders wichtig. Einerseits darf der Studierende nicht mit akademischen Definitionen und mathematischen Ableitungen erschlagen, andererseits aber auch nicht mit "Thermodynamik light" mit trügerischem Halbwissen abgespeist werden. Das vorliegende Lehrbuch basiert auf jahrzehntelanger Lehrerfahrung der Autoren und folgt dem von Carathéodory aufgezeigten Zugang zur Thermodynamik. Dieses in den traditionellen Lehrbüchern eher seltene Konzept stellt einen mathematischen Zusammenhang zwischen den zahlreichen thermodynamischen Größen her und hat bereits Albert Einstein begeistert.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort.- Symbolverzeichnis.
- I. Klassische Wärmelehre.
- 1. Einführung.
- 2. Das ideale Gas.
- 3. Das reale Gas.
- 4. Übungsaufgaben zur klassischen Wärmelehre.
- II. Die Hauptsätze der klassischen Thermodynamik.
- 5. Einführung.
- 6. 0. Hauptsatz der Thermodynamik.
- 7. 1. Hauptsatz der Thermodynamik.
- 8. Der Carnot-Prozess und der 2. Hauptsatz der Thermodynamik.
- 9. Die mathematische Struktur der Thermodynamik.
- 10. Irreversible Prozesse.
- 11. Spontane Prozesse bei chemischen Reaktionen.
- 12. 3. Hauptsatz der Thermodynamik.
- 13. Übungsaufgaben zu den Hauptsätzen der klassischen Thermodynamik.
- III. Anwendungen.
- 14. Chemische Reaktionen.
- 15. Phasengleichgewichte bei Einkomponentensystemen.
- 16. Kolligative Eigenschaften.-  17. Nicht ideale Lösungen.
- 18. Nicht vollständig mischbare Mehrkomponentensysteme und deren Phasendiagramme.
- 19. Übungsaufgaben zu den Anwendungen.
- IV. Ein wenig Statistik.
- 20. Kinetische Gastheorie.-  21. Übungsaufgaben zur Statistischen Thermodynamik.
- 22. Statistisches Ensemble und Postulate der statistischen Thermodynamik.
- 23. Das kanonische Ensemble.
- 24. Kanonisches Ensemble und Thermodynamik.
- 25. Das großkanonische Ensemble.
- 26. Das mikrokanonische Ensemble.-  Literatur.- Konstanten und Umrechnungsfaktoren.- Index.

Innenansichten

Portrait

Prof. Dr. Günter Jakob Lauth, FH Aachen
Dr. Jürgen Kowalczyk, FH Aachen

EAN: 9783662462287
ISBN: 3662462281
Untertitel: Eine Einführung. 165 schwarz-weiße Abbildungen, 6 schwarz-weiße Tabellen, Bibliographie. Book.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juni 2015
Seitenanzahl: XVIII
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben