EBOOK

Das grosse Buch der Kamelien


€ 39,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 2003

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Buch widmet sich sämtlichen kultivierten Kamelien. Neben der Teepflanze, Camellia sinensis, gibt es weltweit etwa 250 weitere Camellia-Arten, davon werden nur ein Dutzend weltweit in Gärten von Liebhabern gepflegt. In unseren Breiten überwiegen in Haus und Wintergarten die Abkömmlinge von Camellia japonica, C. reticulata und C. sasanqua. All diesen Kamelien widmet sich der Autor in diesem Buch. In etwa 390 Pflanzenbeschreibungen werden ihre Sorten, Varietäten, Subspezies sowie Hybriden beschrieben, ihre Verwendung und der gärtnerische Umgang mit den Pflanzen dargestellt. Neben diesen speziellen Informationen zu den Arten, Sorten und interspezifischen Hybriden beschreibt der Autor die Botanik und die Kulturgeschichte der Gattung. Spannend und informativ ist die Entdeckungsgeschichte, denn erst auf Umwegen kam das kälteempfindliche Gehölz als attraktive Pflanze in unsere Gärten.Entdecken Sie in diesem Buch den unaufdringlichen Charme eines besonderen Gartenschatzes.

Portrait

Andreas Bärtels zählt mit seinen zahlreichen Publikationen zu den namhaftesten Dendrologen in Deutschland. Er wirkte lange Jahre als Technischer Leiter des Forstbotanischen Gartens in Göttingen, war Geschäftsführer der Deutschen Dendrologischen Gesellschaft und später deren Vizepräsident.
EAN: 9783800141456
ISBN: 3800141450
Untertitel: 150 Farbfotos, 12 Zeichnungen.
Verlag: Ulmer Eugen Verlag
Erscheinungsdatum: Oktober 2003
Seitenanzahl: 170 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben