EBOOK

Der Hase mit der roten Nase


€ 4,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
November 2016

Beschreibung

Beschreibung

Es war einmal ein Hase mit einer roten Nase und einem blauen Ohr. Sogar der Fuchs hat ihn nicht erkannt. Da freut sich der Hase: "Wie schön ist meine Nase und auch mein blaues Ohr, das kommt so selten vor!"

Portrait

Helme Heine, einer der erfolgreichsten Bilderbuchautoren der letzten Jahrzehnte, wurde am 4. April 1941 in Berlin geboren. Er studierte Wirtschaftswissenschaften und Kunst und reiste Anfang der 60er Jahre durch Europa und Asien. In Südafrika, Johannesburg, gründete er das politisch-literarische Kabarett 'Sauerkraut'. Er übernahm die Regie einer Theatergruppe und wurde Herausgeber einer satirischen Zeitschrift. 1976 begann er seine internationale Karriere mit dem ersten Bilderbuch. Seine Geschichten handeln von Zusammenleben und Freundschaft. Seine Arbeiten erhielten viele Auszeichnungen und Preise, u.a. Schönste deutsche Bücher, den Europäischen Jugendbuchpreis und den Großen Preis der Deutschen Akademie für Kinder - und Jugendliteratur. Helme Heine schreibt auch für Erwachsene und zeichnet Comics sowie Zeichentrickfilme.
EAN: 9783407770066
ISBN: 3407770065
Untertitel: Empfohlen ab 4 Jahre. Neuauflage. 12 farbige Fotos, Mit farbigen Abbildungen. 15, 6 cm / 16, 0 cm / 1, 5 cm ( B/H/T ).
Verlag: Beltz GmbH, Julius
Erscheinungsdatum: November 2016
Seitenanzahl: 12 Seiten
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Tilman Schneider, dfbz.de - 06.04.2011, 08:01
toll
Der Klassiker zu Ostern. Der kleine Hase hat eine rote Nase und ein blaues Ohr. Das ist witzig und hilft dem Hase um vor dem Fuchs davon zu kommen und auch neue Freunde zu finden. Toll!