EBOOK

Wyatt Earp 48 - Western


€ 1,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juli 2015

Beschreibung

Beschreibung

Eine halsbrecherische Flucht lag hinter ihm. Er kauerte neben einem Gesteinsbrocken und rang schwer nach Atem. Seine Hände waren aufgerissen, zerschrammt und blutverkrustet sein Gesicht. Die graue Hose war zerfetzt und die Jacke an den Ärmeln zerschunden. Die Stiefel waren von dem scharfen Gestein völlig stumpf und durchgewetzt worden.

Er war im Dunkel der Nacht unbemerkt entflohen und hatte sich bereits sehr weit von dem furchtbaren Camp entfernt. Man konnte seine Flucht im Camp erst gegen vier Uhr in der Frühe beim Wecken bemerkt haben. Da hatte er bereits fünf Stunden Vorsprung. Und jetzt, da es sechs Uhr ist, sind es gar sieben Stunden. Er war weiter gekommen, als er es selbst für möglich gehalten hatte. Angst und Verzweiflung hatten ihn getrieben, ihm doppelte Kräfte verliehen. Er hieß Ric Skinner und stammte aus Texas. Sein Gesicht war schmal, hart und kantig. Die jahrelange Strafarbeit in den Steinbrüchen hatte seiner Haut eine unverkennbare graue Färbung gegeben. Die pulvergrauen Augen paßten dazu. Auch das aschfarbene Haar und die triste Kleidung.

Völlig erschöpft lehnte er da und hörte nichts als den hämmernden Pulsschlag seines eigenen Blutes. Er hatte die Abhänge der Iron Mountains erreicht.

Erst jetzt, als er hier mehr hingestürzt war, als daß er sich niedergelassen hatte, wurde ihm klar, wie fürchterlich erschöpft er war. Wenn sie jetzt noch gekommen wären, hinter ihm in den schründigen, himmelragenden Felsbastionen aufgetaucht wären - er hätte aufgegeben. Weil er ganz einfach nicht mehr weitergekonnt hätte, keinen Schritt mehr.

Allerdings, freiwillig hätte er sich nicht einfangen lassen. Er hätte sich aufgerichtet und sich umgewandt, um ihren Kugeln den Rücken zu bieten.

Denn zurück - auf keinen Fall! Nie wollte er das Straflager Sescattewa wiedersehen. Das hatte er sich geschworen.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783959790260
Untertitel: Der graue Trail.
Verlag: Martin Kelter Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2015
Seitenanzahl: 64 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben