EBOOK

Sophienlust 45 - Liebesroman


€ 1,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Juli 2015

Beschreibung

Beschreibung

Der rote Schulbus mit der Aufschrift »Kinderheim Sophienlust« hielt vor dem Gymnasium in der Kreisstadt, um die Kinder abzuholen. Heute saß Wolfgang Rennert selbst am Steuer, weil er einige dringende Besorgungen in der Stadt zu machen gehabt hatte. Es regnete in Strömen. Dennoch verharrte ein kleines Mädchen in einem dunkelblauen Lackmantel mit gleichfarbigem Hütchen am Straßenrand und starrte den Kleinbus unverwandt an. Wolfgang Rennert sah, dass sich ihre Lippen bewegten und ihre Augen einen sehnsüchtigen Ausdruck hatten. Daran gewöhnt, um die Gesundheit von Kindern besorgt zu sein, kurbelte er das Fenster herunter und fragte: »He, du Kleine, willst du nicht lieber heimgehen? Du wirst ja patschnass!«

Tiefblaue Augen blickten ihn bittend an. »Ich möchte Sie gern etwas fragen«, sagte das Mädchen schüchtern. »Darf ich?« »Natürlich darfst du. Aber dann komm lieber herein. Hier ist es trocken.« Das Kind kletterte in den Bus. Fürsorglich half ihm Wolfgang Rennert dabei. Vom Mantel rannen kleine Bäche auf Sitz und Boden, aber was machte das schon!

»Nun, was willst du fragen?«, erinnerte er die Kleine. »Da steht doch Kinderheim Sophienlust drauf«, flüsterte sie. »Ist es denn schön dort? Sind da auch nette Kinder?«

Das Mädchen war klein und zierlich. Wolfgang Rennert wunderte sich, dass sie schon lesen konnte. Das sagte er ihr auch. »Ich gehe ja schon zur Schule«, erklärte sie. »Ich habe den Bus schon oft gesehen. Es steigen immer nette Kinder ein. Ich heiße Monika«, fügte sie dann schnell hinzu. Dann kommst du jetzt wohl aus der Schule?«, fragte er. »Man wartet daheim sicher auf dich.«

Das Gesicht des Kindes überschattete sich. »Ach, Mutti wartet jetzt nur noch auf das Baby«, erwiderte sie. »Ich bin nicht mehr wichtig.«

Wolfgang Rennert hatte, seit er in Sophienlust lebte, schon viel Kinderschmerz kennengelernt. In Sophienlust hatten es sich alle zur Aufgabe gemacht, Kinder über ihren Kummer hinwegzutrösten. Behutsam nahm er die kleine Hand.

Portrait

Eine der erfolgreichsten Autorinnen des Heftschrifttums überhaupt ist Patricia Vandenberg. Mit ihren berühmt gewordenen Romanserien Dr. Norden und Im Sonnenwinkel hat sie sich in die Herzen unzähliger Leserinnen und Leser geschrieben. Wie beliebt Patricia Vandenberg, deren Romane seit Jahrzehnten im Martin Kelter Verlag erscheinen, tatsächlich ist, beweist die bemerkenswerte Lesernachfrage, die dazu führte, dass mittlerweile mehrere parallele Heftausgaben, Gesamtausgaben, eine Taschenheftausgabe Dr. Norden und E-Books den Markt eroberten (verkaufte Exemplare: ca. 5 Millionen pro Jahr!). Nicht anders sieht es bei den vielen reizenden Romanen der Familienserie Im Sonnenwinkel aus, die ebenfalls eine Lesergeneration nach der anderen in ihren Bann zieht und den zeitlosen Charakter der unnachahmlichen Erzählweise Patricia Vandenbergs nachhaltig demonstriert. Ins Leben gerufen und entscheidend geprägt hat Patricia Vandenberg auch die große Romanserie um Kinderschicksale Sophienlust. Bemerkenswert sind ihre übersinnlichen, phantastischen Amulett-Romane, die ebenfalls die erzählerische Meisterschaft dieser großen Schriftstellerin beweisen. Viele weitere Romane von Patricia Vandenberg in anderen Romanreihen des Martin Kelter Verlags unterstreichen die besondere Beliebtheit dieser Schriftstellerin, deren Verdienste für das Heftschrifttum hervorzuheben sind. Das Geheimnis des Erfolges liegt neben ihrer erzählerischen Kompetenz in ihrer Aufgeschlossenheit gegenüber den Sorgen und Sehnsüchten ihrer Mitmenschen begründet. Das richtige Einfühlungsvermögen, der Blick in die Herzen der Leser wirkt sich auch und gerade in der heutigen Zeit sehr positiv auf das Renommee eines Schriftstellers aus. Genau das ist bei Patricia Vandenberg in besonderem Maße der Fall, deren breitgefächerte, virtuose Einfälle auch in Zukunft einem großen Lesepublikum viel Freude bereiten werden.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783959790253
Untertitel: Der große Kummer der kleinen Monika.
Verlag: Martin Kelter Verlag
Erscheinungsdatum: Juli 2015
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben