EBOOK

Strukturierte Mischwälder


€ 44,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juni 2000

Beschreibung

Beschreibung

Das vorliegende Buch widmet sich einem Thema, das die Öffentlichkeit zunehmend beschäftigt. In einer Zeit, in der noch immer wenig gemischte und einförmig strukturierte, unnatürliche Bestände weithin da Waldbild Europas beherrrschen, tritt immer stärker der ökologische und materielle Wert strukturierter Wälder vor Augen, vor allem auch unter dem dringenden Aspekt der zu bewahrenden Biodiversität.Die französische Forstwissenschaftlerin Marie-Stella Duchiron, Ingénieur du Génie Rural, des Eaux et des Forets (GREF), geht von der Grundidee aus, dass der Schutz der Artenvielfalt und die Nutzung von Holz weitgehend miteinander in Einklang gebracht werden können, wenn die Forstwirtschaft reich strukturierte Mischwälder, deren inneres Gefüge naturnahen Zuständen nachempfunden ist, schafft und aufrecht erhält.Die Autorin bietet dem Leser einen kenntnisreichen Überblick über die europäische Forstgeschichte, wobei sie sich vor allem auf Frankreich und Deutschland konzentriert. Sie vergleicht gemischte und strukturreiche Wälder mit Reinbeständen in vielerlei Hinsicht. Breiter Raum ist den Methoden der Bewirtschaftung strukturierter Mischbestände gewidmet. Auch die Überführung unstrukturierter Wälder in strukturierte Waldgefüge wird eingehend behandelt. Diese Dokumentation zur nachhaltigen Waldbewirtschaftung ist eine wertvolle Lektüre für jeden, der sich mit Mischwäldern und Waldstrukturen beschäftigt, sei es aus wissenschaftlicher Sicht, aus der Sicht der forstlichen Praxis oder unter dem Aspekt des Natur- und Artenschutzes.
EAN: 9783800145522
ISBN: 3800145529
Untertitel: Eine Herausforderung für den Waldbau unserer Zeit. 106 Abbildungen, dav. 55 farbige.
Verlag: Ulmer Eugen Verlag
Erscheinungsdatum: Juni 2000
Seitenanzahl: 302 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben