EBOOK

Grau meliert mit roter Brille


€ 14,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2015

Beschreibung

Beschreibung

Frieder, Helgas verstorbener Ehemann, hat im Jenseits "jemand kennengelernt". Das macht Helga so wütend, dass sie beschließt, sich zu rächen. Sie schaltet Kontaktanzeigen und trifft sich mit potentiellen Bewerbern. Aber es geht nicht über ein Kennenlernen hinaus. Auch Pierre, den sie im Urlaub im Elsass kennenlernte, räumt sie keine Chance ein. Dem Vergleich mit Frieder ist niemand gewachsen. Als sie von ihrer Reise zurückkommt, überrascht sie Hilde, Helgas Nachbarin, mit der Nachricht, dass sie Helgas Zeitungen mit den Kontaktanzeigen gefunden und sich einen Bewerber ausgesucht hat. Gegen Helgas Rat lässt Hilde sich auf ein Treffen ein und erlebt ein Desaster.

Portrait

Anne Weinhart wurde 1943 in Thüringen geboren und lebt zusammen mit ihrem Mann in Bad Hersfeld. Schon als junges Mädchen schrieb sie Gedichte und Geschichten. Mit dem Erreichen des Seniorenalters nahm sie diesen Traum wieder auf. Sie schreibt seitdem über all die Dinge, für die in ihrem Arbeitsleben keine Zeit geblieben war.
EAN: 9783957161734
ISBN: 3957161738
Untertitel: Empfohlen von 40 bis 99 Jahren. FSK freigegeben ab 12 Jahren. humorvoller Frauenroman, Frauen mittleren und höheren Alters.
Verlag: Kern GmbH
Erscheinungsdatum: August 2015
Seitenanzahl: 188 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben