EBOOK

Frauenkaserne

eBook
€ 9,99
Print-Ausgabe € 16,90
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
August 2015

Beschreibung

Beschreibung

Starke Frauen!
England 1940. Wie viele junge Französinnen schlägt sich auch die blutjunge Tereska aus dem besetzten Frankreich nach London durch. Dort schließt sie sich dem von Charles de Gaulle neu aufgestellten Frauenbataillon an. Verwirrt und tief beeindruckt von den teils kernig-selbstsicheren, teils mondän-libertinen Mitkombattantinnen, erlebt die junge Frau mit ihren Gefährtinnen ungewohnte Gemeinschaft, verwirrende Gefühle und tödliche Gefahren.

"Frauenkaserne", 1951 erstmals in den USA veröffentlicht und dort insgesamt vier Millionen Mal verkauft, basiert auf dem privaten Kriegstagebuch von Tereska Torrès. Das Buch, das als erste "Lesbian Pulp Novel" in den 1950er Jahren Skandale und Gerichtsverfahren nach sich zog, bietet ein spannendes, psychologisch wie historisch packendes Leseerlebnis.

Mit einem Nachwort von Dietmar Dath (Autor, Journalist und Kritiker).

Portrait

Tereska Torrès wird 1920 als Tochter eines Bildhauers und einer Schriftstellerin in Paris geboren. 1940 flieht sie und wird Mitglied der Freien Französischen Streitkräfte in London. Dort lernt sie Georges Torrès kennen, den sie im Mai 1944 heiratet. Nur vier Monate später stirbt Georges an der Front - zu diesem Zeitpunkt ist Torrès bereits schwanger. Nach Kriegsende kehrt sie nach Paris zurück, wo sie 1948 den amerikanischen Schriftsteller Meyer Levin ehelicht. Dieser ermutigt Tereska dazu, ihr Kriegstagebuch als Roman zu verfassen, und sorgt für dessen Publizierung in den USA. Die Autorin stirbt am 20. September 2012 in Paris.

'Diese Geschichten sind wichtig, weil sie bezeichnend sind für den Druck und die Anspannung ('), die alle Frauen unausweichlich fühlen, wenn sie, abgeschnitten vom normalen Leben, im absonderlichen Aufruhr des Krieges gefangen sind."
Tereska Torrès

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Wasserzeichen versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub unterstützen:

  • tolino Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie es mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen mit einer kostenlosen Lesesoftware, beispielsweise Adobe Digital Editions Sony READER FOR PC/Mac.

Die eBook-Datei wird beim Herunterladen mit einem nicht löschbaren Wasserzeichen individuell markiert, sodass die Ermittlung und rechtliche Verfolgung des ursprünglichen Käufers im Fall einer missbräuchlichen Nutzung der eBook-Datei möglich ist.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9783944153278
Untertitel: ebook Ausgabe.
Verlag: Louisoder-Verlag
Erscheinungsdatum: August 2015
Seitenanzahl: 336 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Wasserzeichen
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben