EBOOK

Zivilgesellschaft und Sozialkapital


€ 54,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2004

Beschreibung

Beschreibung

Der Band bietet theoretische Zugänge und empirische Befunde zur Rolle von Zivilgesellschaften und sozialem Kapital bei der Sicherung politischer und sozialer Integration. Außerdem analysiert der Band Integrations- und Segregationseffekte ethnischer Gemeinschaften.

Inhaltsverzeichnis

Der Beitrag der Zivilgesellschaft zur politischen und sozialen Integration - Soziales Kapital: Garant für Demokratie oder Ursache politischer Exklusion? - Ethnische Gemeinschaften: Brücken zur Integration oder Parallelgesellschaften? Mit Beiträgern von: Maria Berger - Jan Delhey - Claudia Diehl - Peter Feindt - Jürgen Fijalkowski - Christian Galonska - Brigitte Geißel - Volker Heins - Kai-Uwe Hellmann - Kristine Kern - Ruud Koopmans - Kenneth Newton - Detlev Pollack - Valentin Rauer - Roland Roth - Alexander Thumfart

Portrait

Dr. Maria Berger, Institute for Migration and Ethnic Studies, Universiteit van Amsterdam, Niederlande;
Dr. Brigitte Geißel, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.
Dr. Kristine Kern, Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung.
Dr. Ansgar Klein, Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement, Berlin.

Pressestimmen

"[...] aufgrund der Fülle der empirischen Ergebnisse eine hilfreiche Grundlage für die Weiterentwicklung der sozialpolitischen Integrationsdiskussion [...]." ZfE - Zeitschrift für das Fürsorgewesen, 08/2007
"Der Band 'Zivilgesellschaft und Sozialkapital' versammelt kritische Stimmen, die Zweifel aufkommen lassen, ob Zivilgesellschaft und Sozialkapital uneingeschränkt die Garanten einer funktionierenden Demokratie sind." Frankfurter Rundschau, 16.02.2005
"Die Beiträge geben den gegenwärtigen Stand der sozialwissenschaftlichen Auseinandersetzung zu Zivilgesellschaft, Sozialem Kapital und Demokratie wieder und sind dabei entspannend frei von allzu undifferenzierter Euphorie." Neue Soziale Bewegungen, 03/2005
EAN: 9783810039934
ISBN: 3810039934
Untertitel: Herausforderungen politischer und sozialer Integration. 'Bürgergesellschaft und Demokratie'.
Verlag: VS Verlag für Sozialw.
Erscheinungsdatum: November 2004
Seitenanzahl: 287 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben