EBOOK

Die Nachfolge in Familienunternehmen


€ 39,99
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Oktober 2015

Beschreibung

Beschreibung

Philipp Pirmanschegg untersucht die Besonderheiten der Führungsnachfolge in Familienunternehmen. Er zeigt auf, dass dabei häufig Konflikte zutage treten, die nicht nur negativ zu betrachten sind, sondern positiv gedeutet und produktiv gemacht werden können. Anhand einer qualitativ-empirischen Untersuchung modelliert der Autor den Prozesscharakter der Führungsnachfolge hypothetisch. Auf Grundlage von Interviews zeigt er, wie Konflikte im Rahmen der innerfamiliären Führungsnachfolge als Lernanlass gefasst und im Rückgriff auf erwachsenendidaktische Ansätze in Lernen überführt werden können. Dabei kommt dem Dialog im Unternehmen und in der Familie eine zentrale Rolle für eine erfolgversprechende Unternehmensnachfolge zu. Eine derartige Vorgehensweise ist bislang einzigartig.

Inhaltsverzeichnis

Generationenkonflikte in Familienunternehmen als andragogische Herausforderung.- Generationenübergreifendes Erfahrungslernen und Erfahrungswissen im Kontext der Führungsnachfolge.- Dialogbasiertes Lernen im Kontext des Nachfolgeprozesses.- Andragogisches Handeln im Prozess der innerfamiliären Führungsnachfolge.

Portrait

Dr. Philipp Pirmanschegg ist Absolvent eines erwachsenenpädagogischen sowie eines betriebswirtschaftlichen Studiums und zudem Geschäftsführer eines Familienunternehmens. Er verbindet somit akademische Expertise mit eigener unternehmerischer Erfahrung.
EAN: 9783658113353
ISBN: 3658113359
Untertitel: 1. Aufl. 2016. Bibliographie. Book.
Verlag: Gabler, Betriebswirt.-Vlg
Erscheinungsdatum: Oktober 2015
Seitenanzahl: 261 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben