EBOOK

Tribe and Polity in Late Prehistoric Europe


€ 146,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
November 2013

Beschreibung

Beschreibung

During HaA-HaB, many settlements were established in Silesia and in the central part of Poland, and their stability seems to be confirmed by the existence of regional groups and subgroups, by long-lasting colonies, and by long-used burial grounds, located at large settlements. At the end of HaB, many pre-Scythian elements occurred in this area, only partly influenced by the Cimmerians . During that period the peoples living north of the Carpathian and Sudeten Mountains remained very dependent on the productive and cultural circle south of the Carpathians, with which they maintained strong connections . The Lusatian settlement zone , apart from its increasing internal stability, also tended to extend its range . A partition of the Lusatian Culture, which had appeared earlier , became more pronounced under the strong influence of the East Hallstatt cultural and productive center in the eastern Alpine region , and the so-called amber route . The eastern zone of the Lusatian Culture remained under the influence of the Carpathian center, while the western zone was strongly influenced by the pre-Celtic (Bylanska or Horakowska) and northern Illyrian (Calon- denberian) cultures. In HaD2' ca. 520-500 B.C., this latter area was the site of an armed incursion of Scythian groups coming from the east through the Karpacka Valley. The most characteristic features of the western zone include its own varieties of more general Hallstatt traits , such as fortified settlements (which date from HaA in the Lusatian Culture) , production of iron (done domestically since HaD), and decorated pottery.

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781489907776
Untertitel: Demography, Production, and Exchange in the Evolution of Complex Social Systems. Sprache: Englisch.
Verlag: Springer US
Erscheinungsdatum: November 2013
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben