EBOOK

Developmental Neurotoxicity of Lead


€ 83,49
 
pdf eBook
Sofort lieferbar (Download)
Dezember 2012

Beschreibung

Beschreibung

Over the past two millennia environmental lead levels have risen dramatically (Patterson, 1980). Most of this increase has occurred since the beginning of the present century (Murozami et 01. , 1969), and taken into perspective, a typical individual living in the industrialized world sustains a lead burden 500 times that of his prehistoric ancestors (Patterson, 1983). Lead is unique in being an environmental pollutant where the levels deemed clinically toxic are less than an order of magnitude from those that are normally encountered in the population. The clinical limit for lead exposure, 70 JLg Pb/tOO ml blood, is about three times the 'normal' value (in the range 15-30 JLg Pb/100ml blood). This small difference is remarkable from the toxicological standpoint. The key concept here is control of dis- persal. The industrial actions of man bring contact with a wide variety of substances, some of which are poisonous or dangerous. In such cases pro- tective measures are taken to keep hazardous exposure to a minimum. In the of lead compounds, stringent regulations are production and distribution enforced. The exception to this is in the dispersal of lead from vehicle exhausts following purchase from the petrol pump. Perhaps man's long- standing acquaintance with lead in home and industry is responsible for a complacency which until only recently has been unquestioned. Beginning in the late 1960s, evidence began to accumulate suggesting that lead at relatively low levels of exposure might be causing negative effects on neurobiological function.

Innenansichten

Technik

Dieses eBook wird im PDF-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die PDF und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit PDF- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für PDF-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9789400955943
Untertitel: Sprache: Englisch.
Verlag: Springer Netherlands
Erscheinungsdatum: Dezember 2012
Format: pdf eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben