EBOOK

Menschsein als Selbst- und Fremdbestimmung


€ 119,95
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2016

Beschreibung

Beschreibung

Das vorliegende Buch möchte auf Grundlage exemplarischer Erörterungen philosophischer, literarischer und sozialwiss. Zugänge zur Identitätsfrage einen eben jene theologisch reflektierenden Beitrag zum aktuellen Identitätsdiskurs leisten. Dieser formuliert einen Vorschlag für ein theologisches Identitätsverständnis, das die Beziehung zum Anderen nicht als Bedrohung, sondern als irreduzibles Element des Vollzuges der personalen Identität begreift.

Portrait

Christina Drobe, Institut für Hermeneutik und Dialog der Kulturen, Tübingen, Germany.
EAN: 9783110460094
ISBN: 3110460092
Untertitel: Eine theologische Reflexion philosophischer, literarischer und sozialwissenschaftlicher Zugänge zur Identitätsfrage. 'Theologische Bibliothek Töpelmann'.
Verlag: Gruyter, Walter de GmbH
Erscheinungsdatum: März 2016
Seitenanzahl: VIII
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben