EBOOK

Das bizarre Etwas und das ganze Andere


€ 10,60
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2015

Beschreibung

Beschreibung

Wenn im Weltall viel pure Energie als Photon auf Materie trifft, entsteht keine neue Materie als geladenes Elementarteilchen und sein Antiteilchen. Wenn dieses geladene Elementarteilchen und sein Antiteilchen sich wiederfinden, entsteht keine Energie durch Zerstörung von Materie. Hier findet einfach keine Neuerschaffung und Zerstörung statt, sondern hier verwandelt sich ein neutrales Photon mit viel Energie in zwei geladene Photonen. Durch die jeweilige Ladung laufen beide geladenen Photonen oder deren Energien jetzt kurvige in sich selbst führende Bahnen und bilden somit im Weltall Elementarteilchen, die ohne zusätzliche kinetische Energie im Weltall kleben, weil sich diese Ruhemassenenergie, die zur Bildung eines Elementarteilchens mindestens erforderlich ist, als scheinbare Masse präsentiert mit ihrem Impuls, der den energetischen Laufweg als Raum fordert. Es gibt also keine Masseeigenschaft. Ein Photon und damit auch Elementarteilchen hat also viel Energie, scheinbare Masse und Ladung, denn statt einem Proton könnte ich hier sehr viele Elektronen herstellen mit gleicher Energie. Mit meiner Sichtweise sieht die Physik denn doch etwas anders aus, weil sich dadurch vieles ändert.
EAN: 9783956456107
ISBN: 3956456106
Untertitel: Physik und Kreativität. 'Edition Octopus'. Empfohlen ab 12 Jahre.
Verlag: Monsenstein und Vannerdat
Erscheinungsdatum: Dezember 2015
Seitenanzahl: 128 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben