EBOOK

Spezielle Spurensicherungsmethoden


€ 19,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2002

Beschreibung

Beschreibung

Die Bedeutung des Fingerabdruckes im Ermittlungsverfahren und vor Gericht ist unübertroffen. Die daktyloskopische Spur ist nach wie vor die einzige Spur, die eine eindeutige Identifizierung des Spurenverursachers ermöglicht. Ihr Beweiswert wird nicht einmal vom sogenannten "genetischen Fingerabdruck ", der DNA-Analyse, erreicht. In diesem Buch sind Mittel und Methoden aufgeführt, die es dem Spurensicherer ermöglichen, die beste und geeignetste Methode auszuwählen und anzuwenden. Dem Ermittler soll es die Möglichkeiten der daktyloskopischen Spurensuche und -sicherung aufzeigen und ihn bei seiner Arbeit unterstützen. Nach einer kurzen Einführung in Tatortarbeit und Daktyloskopie werden die verschiedenen Spurensicherungsverfahren ausführlich vorgestellt und erläutert. Von Einstaubmitteln wird der Bogen über Sekundenkleber zu den verschiedenen chemischen Lösungen geschlagen, die Fingerspuren entwickeln. Ein umfangreicher Rezeptteil stellt die Zusammensetzungen der Lösungen vor und ermöglicht so, diese selbst herzustellen. Ablaufdiagramme zeigen die Vorgehensweise auf verschiedenen Oberflächen von Papier bis Haut oder bei blutigen Abdrücken und ermöglichen eine optimale Spurensicherung.
EAN: 9783935979023
ISBN: 3935979029
Untertitel: Verfahren zur Sichtbarmachung von daktyloskopischen Spuren. Mit Abbildungen.
Verlag: Verlag f. Polizeiwissens.
Erscheinungsdatum: Dezember 2002
Seitenanzahl: 158 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben