EBOOK

Scheidung und Kindeswohl


€ 29,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2003

Beschreibung

Beschreibung

Die kindbezogenen Aspekte des Scheidungsprozesses stehen im Vordergrund dieser neuartigen Darstellung. Sie basiert auf den Erkenntnissen der Familienpsychologie und Entwicklungspsychologie, vor allem aber auf der täglichen Praxis der Autoren als Therapeuten und Gutachter. Sie betrachten den Elternkonflikt vor und nach der Scheidung - und die typischen Reaktionen der Kinder auf diese Erfahrung. Wie können Eltern in der Situation rund um die faktische Trennung ihren Kindern begegnen und helfen? Welche therapeutischen Möglichkeiten gibt es? Meistens stellen sich auch sehr schnell Fragen nach der Kindeszuteilung, nach scheidungsbezogener emotionaler, vielleicht sogar sexueller Ausbeutung der Kinder. Spezielle Probleme werden diskutiert, z.B. bei bikulturellen Elternpaaren und psychisch kranken Elternteilen. Die Autoren berichten zudem über erste Erfahrungen mit dem Einbezug der Kinder in den Scheidungsprozess, z. B. wenn es um die strittige Zuteilung der Kinder geht. Die Darstellung der Nachscheidungsproblematik - z.B. Besuchsrechtsprobleme oder Entfremdung zwischen Kindern und Elternteilen - leitet über zu den Entwicklungsbedingungen der Kinder in den neu zusammengesetzten Familien.
EAN: 9783456840314
ISBN: 3456840314
Untertitel: Ein Leitfaden zur Bewältigung schwieriger Übergänge. Mit Abbildungen und Tabellen.
Verlag: Huber Hans
Erscheinungsdatum: November 2003
Seitenanzahl: 216 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben