EBOOK

Schöntrauer


€ 10,99
 
MP3 Hörbuch Download
Sofort lieferbar (Download)
März 2010

Beschreibung

Beschreibung

"Als ich in die Schule kam, trug der Herr Schuldirektor Schwarz. Er er¿ffnete uns, dass unser B¿rgermeister nachts in Prag gestorben war ¿ Der Herr Schuldirektor erkl¿e uns, dass heute ein Tag der Trauer sei, und damit wir alle auch sch¿n trauern k¿nnten, falle der Unterricht aus ¿ Ich sch¿ntrauerte." In Bohumil Hrabals gro¿rtigem Roman "Sch¿ntrauer" gruppieren sich die Sonderlingsfiguren seines kleinen Welttheaters um drei Hauptpersonen aus der eigenen Familie: die sch¿ne Mutter, den verehrten Vater und das aus dem Haushalt nicht wegzudenkende kauzige Onkelwesen Pepin. Aus diesem kleinen famili¿n Welttheater wird bei Bohumil Hrabal gro¿ Literatur.
EAN: 4057664033208
Untertitel: Laufzeit ca. 119 Minuten. Kompressionsrate: 192 kbps. Dateigröße in MByte: 121. Tracks: 11.
Verlag: Verlag Antje Kunstmann
Erscheinungsdatum: März 2010
Übersetzer/Sprecher: Vorgelesen von Mario Adorf
Format: MP3 Hörbuch Download
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben