EBOOK

Mother Knew Best


€ 2,49
 
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2016

Beschreibung

Beschreibung

'Cheer up,' said Mother. 'Don't make your unhappy life miserable.'

Before Jennifer Worth and other East End memoirists, there was Dorothy 'Dolly' Scannell.

In the East End of Dolly's childhood, people met poverty and hardship with unfailing optimism and humour. Dolly grew up with nine brothers and sisters, her father - a plumber earning ?2 a week and a man who believed that 'all aristocratic men were disease-ridden and possessed bald-headed wives because of the rich food and wine they consumed' - and of course Mother, who cared for her large brood with rare wisdom, laughter, and unbounded love.

The menagerie also occasionally included members of the animal kingdom, but no mere cats and dogs - instead there were chinchillas, cannibalistic chickens, a ferocious eel kept in a pail of water, and even, eventually, the pride of mother's wardrobe, a kangaroo-fur coat.

With the sure touch of a natural story-teller, who combines a perfect memory with a true writer's gift, Dolly vividly recreates her childhood world: the streets in which she played - and the playground where she was rescued from a child molester; the local shops and the adulterated goods sold within; the new house that her father was going to pay for with his ever-madder schemes to make a fortune, such as a revolutionary kind of truss.

'A proper treat, I can tell you, bright as Pearlie buttons, colourful as a street market' Evening Standard

Portrait

Dorothy Scannell was born in the East End of London in 1911, one of ten children. At the age of 63, when she was already a grandmother, she wrote her first book Mother Knew Best, an evocative and entertaining memoir of her working-class childhood in east London between World Wars One and Two. The book's success prompted two further memoirs, Dolly's War and Dolly's Mixture, as well as a series of novels.

After marrying Chas, Dorothy had two children and two grand-children. She died, aged 96, in 2008.

Technik

Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781910570708
Untertitel: Memoirs of a London Girlhood. Empfohlen von 18 bis 18 Jahren. Sprache: Englisch.
Verlag: Dean Street Press
Erscheinungsdatum: Januar 2016
Seitenanzahl: 300 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben