Dolly's War

€ 2,49
epub eBook
Sofort lieferbar (Download)
Januar 2016



On a narrow wooden armchair-bed was lying our hostess. Her nightdress was up round her neck. The organist, on his knees, in the nude, was deep in prayer, his face bent in reverence over his bride's prostrate form.

Ever so slowly the organist raised his horrified eyes to ours. My sister, extremely slow to take in the delicacy of any situation, murmured, half to herself, 'That's funny, I could have sworn he was clean-shaven.'

Dolly Scannell, author of East End classic memoir Mother Knew Best, has now established her home front, wife to the embattled Chas, and proud keeper of her own house. Life is still full of small but piquant joys, sorrows and bizarre happenstances - like Dolly's need to take her household rubbish back to her mother for fear of her new landlord. Before long she's a mum as well, but then comes the war and her cheerful wit and unquenchable spirit are needed more than ever.

Gas masks, ration books, GI's (over-sexed, etc), a chaotic Jewish wedding, husband Chas in the Army, while Dolly takes on his insurance selling door-to-door, encounters a murderous landlady and spends time evacuated from her beloved London to Wales and Suffolk - before being restored to her beloved and enormous family, her mother still matriach of all. A treasure, recalled and retold by the author at her inimitable best!

'The author of Mother Knew Best in hilarious vein' Yorkshire Post

'You have to laugh with Dolly Scannell. Somehow that Cockney flow of funny tales shakes you up into laughter' Evening Standard


Dorothy Scannell was born in the East End of London in 1911, one of ten children. At the age of 63, when she was already a grandmother, she wrote her first book Mother Knew Best, an evocative and entertaining memoir of her working-class childhood in east London between World Wars One and Two. The book's success prompted two further memoirs, Dolly's War and Dolly's Mixture, as well as a series of novels.

After marrying Chas, Dorothy had two children and two grand-children. She died, aged 96, in 2008.


Dieses eBook wird im epub-Format geliefert und ist mit einem Adobe DRM-Kopierschutz versehen. Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Sie können dieses eBook auf vielen gängigen Endgeräten lesen.

Für welche Geräte?
Sie können das eBook auf allen Lesegeräten, in Apps und in Lesesoftware öffnen, die epub und Adobe DRM unterstützen:

  • tolino Reader
    Öffnen Sie das eBook nach der automatischen Synchronisation auf dem Reader oder übertragen Sie das eBook auf Ihr tolino Gerät mit einer kostenlosen Software wie beispielsweise Adobe Digital Editions.

  • Sony Reader und andere eBook Reader
    Laden Sie das eBook direkt auf dem Reader im eBook.de-Shop herunter oder übertragen Sie das eBook mit der kostenlosen Software Sony READER FOR PC/Mac oder Adobe Digital Editions auf ein Standard-Lesegeräte mit epub- und Adobe DRM-Unterstützung.

  • Tablets und Smartphones
    Installieren Sie die eBook.de READER App für Android und iOS oder verwenden Sie eine andere Lese-App für epub-eBooks mit Adobe DRM.

  • PC und Mac
    Lesen Sie das eBook direkt nach dem Herunterladen über "Jetzt lesen" im Browser, oder mit der kostenlosen Lesesoftware Adobe Digital Editions.

Schalten Sie das eBook mit Ihrer persönlichen Adobe ID auf bis zu sechs Geräten gleichzeitig frei.

Bitte beachten Sie: Dieses eBook ist nicht auf Kindle-Geräten lesbar.

Ihr erstes eBook?
Hier erhalten Sie alle Informationen rund um die digitalen Bücher für Neueinsteiger.

EAN: 9781910570715
Untertitel: A Memoir from the Home Front. Sprache: Englisch.
Verlag: Dean Street Press
Erscheinungsdatum: Januar 2016
Seitenanzahl: 300 Seiten
Format: epub eBook
Kopierschutz: Adobe DRM
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben