EBOOK

Kitt, der Dobermann-Schäferhund-Mix


€ 9,80
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
August 2003

Beschreibung

Beschreibung

Amüsant und unterhaltsam schildert Karl Heinz Baumann Gedanken und Empfindungen des aufgeweckten Mischlingshundes, dem die Menschen manchmal wirklich ein Rätsel sind. Wieso sagen sie oft dasselbe, ob er sie gegen einen bedrohlichen Hund verteidigen will oder eine betörende Hundedame erblickt hat? "Bleib lieb, Kitt. Aus, Kitt!"Trotzdem sagt Kitt: "Dass ich mich bei meinen Herrschaften sehr, sogar sehr, sehr wohlfühle, bedarf aus meiner Sicht keiner besonderen Erwähnung. Das ist nun einmal so! Punktum!!!"

Portrait

Karl Heinz Baumann, 1942 in Weiden/Oberpfalz geboren, ist Bühnen- und Buchautor und Vorsitzender einer Amateurbühne. Der Enkel des Weidener Stadtoriginals Roberl Beck lebt heute in Hamburg. Bisherige Veröffentlichungen umfassen die Theaterstücke "Hab ich oder hab ich nicht", "Kein Gramm zu viel" und "Agentur Schilling".
EAN: 9783833011306
ISBN: 3833011300
Untertitel: Tierische Momentgeschichten. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: August 2003
Seitenanzahl: 140 Seiten
Format: kartoniert

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Marlies Baumann - 29.10.2003, 11:58
Ein Mischling erzählte mir was.
Da ich mir selbst aus dem Hamburger-Tierheim in der Süderstraße gerne einen Hund als Haustier hole, war diese erfrischende und auch sehr leicht lesbare Lektüre, eine willkomme Abwechslung. Gleichzeitig, entdecke ich bei mir selbst, dass ich meinen Hund mit anderen, noch aufmerksameren Augen, betrachte. Selbst mein Vokabular fällt in die Hundesprache des Buchs aus. Worte wie, "gibt Tempo auf die Pfoten" oder das "Punktum" sind bei den Spaziergängen zur Normalität geworden. Dieses Buch kann ich jedem Hundeliebhaber oder besser gesagt auch jedem Tierfreund als entspannende Lektüre empfehlen.