EBOOK

Der Weg des Voodoo


€ 21,90
 
gebunden
Sofort lieferbar
Oktober 2014

Beschreibung

Beschreibung

Voodoo. Dieses Wort ruft bei einem Europäer unweigerlich Gedanken an ekstatische Gestalten, hohläugige Untote und geheimnisvolle, schwarze Magie hervor. Dieses Buch möchte mit diesen Vorurteilen aufräumen und das wahre Gesicht des Voodoo zeigen. Papa Nemo, ein erfahrener europäischer Voodoo-Priester, lüftet den Schleier des Geheimnisvollen und gewährt so Einblicke in die Religion, Mystik und Magie des Voodoo. Verständlich werden die Glaubensanschauungen und weitere spirituelle Aspekte erklärt. Auch die mysteriöse Magie des Voodoo und die Orakel kommen hier nicht zu kurz und werden in klare Worte gefasst. Dem Leser werden tiefe Einblicke in die Natur und die Magie des Voodoo gewährt, und der weitverbreitete Aberglaube von "Puppenpiksereien", schwarzer Magie und dämonischen Ritualen vollkommen widerlegt. Dieses Buch bildet eine Möglichkeit, autodidaktisch in die Welt des Voodoo einzutauchen, und sich in ihr frei zu bewegen.
EAN: 9783936830019
ISBN: 3936830010
Untertitel: Von den Grundlagen zur Praxis. HC runder Rücken kaschiert.
Verlag: Edition Esoterick
Erscheinungsdatum: Oktober 2014
Seitenanzahl: 152 Seiten
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Der Hexer - 21.08.2009, 13:36
Die schwarzen Götter in unserer Zeit!
Der Autor räumt mit medienmanipulierten Vorurteilen auf und zeigt Voodoo als das was es ist. Für die einen ist es eine Lebensphilosophie, für andere eine spirituell Glaubensform. Auf jeden Fall ist es eine polytheistische, lebensbejahende Naturreligion, die sich in vorbildlicher Toleranz und Offenheit übt. Die Geschichte des Voodoos ist ebenso interessant und fesselnd wie die Magie, die einen Teil dieser Religion ausmacht. Anno 2003 wurde unter dem haitianischen Präsidenten, Jean-Bertrand Aristide, Voodoo zu einer offiziellen Volksreligion erklärt. Somit haben Hungans oder Mambos (Voodoopriester und -priesterinnen), in Haiti, die gleichen Rechte wie ihre katholischen Kollegen. Voodoo ist weitaus mehr als mystischer Hokospokus von schwarzen Menschen die in Schilfhütten hausen. Voodoo ist kein Relikt vergangener Zeiten sondern realitätssnah und lebendig.