EBOOK

Mein Jakobsweg durch Österreich


€ 12,50
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
September 2003

Beschreibung

Beschreibung

Jahrhundertelang war der österreichische Jakobsweg vergessen!Er führte von Wolfsthal über Wien, Linz, Salzburg, Innsbruck nach Feldkirch und die PilgerInnen aus dem Osten benutzten ihn auf dem Weg nach Santiago de Compostela. Nun wurde er wiederentdeckt!Im Juli 2002 machte sich Gerda Siedl alleine auf den Jakobsweg, um in 33 Tagen, 800 km auf den Spuren alter PilgerInnen lebendige Geschichte zu erleben, ihre körperliche und psychischen Belastbarkeit und damit sich selbst besser kennenzulernen.Ihre Herausforderungen, Erfahrungen und intensiven Erlebnisse mit hilfsbereiten Menschen, beschreibt sie in diesem persönlichen Reisebericht.

Portrait

Gerda Siedl wurde 1956 in Wolfsberg, Kärnten (A) geboren. Seit 1976 -2007 lebte sie in Wien. Ab August 2007 verwirklichte sie Ihren Traum vom Leben auf dem Land. Angeregt durch das Permakulturzertifikat, das sie im Herbst 2007 abschloss, versucht Sie im Einklang mit der Natur zu leben - Selbstversorgung ist ihr Ziel.Sie arbeitete 20 Jahre als Kindergärtnerin, danach ist sie bis 2005 in der Erwachsenenbildung tätig und bildet KindergärtnerInnen aus und malt mit Begeisterung Acrylbilder in ihrer Freizeit. Nach Ihrem Pilgermarsch von Wien bis Santiago de Compostela gründete Sie 2006 Ihr Unternehmen: "Frei-Räumen" Ausmisten schafft Klarheit und für Mensch und Raum. Seit dem Erscheinen ihres 1. Buches über den Jakobsweg, schilderte sie ihre Erfahrungen und daraus resultierenden Veränderungen im TV,Radio und bei ihren Diapräsentationen und bietet PilgerInnenberatung an.
EAN: 9783833007903
ISBN: 3833007907
Untertitel: Auf den Spuren alter Pilgerinnen alleine 800 km zu Fuss von Ost nach West. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: September 2003
Seitenanzahl: 200 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben