EBOOK

Die Neuberin


€ 7,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
August 2004

Beschreibung

Beschreibung

"Ein Kapitel Kulturgeschichte." (FAZ) Friederike Caroline Neuber wird 1697 als Bürgertochter geboren. Sie entflieht ihrer engen Welt und schliesst sich einer Gruppe von Wanderkomödianten an. Schon nach wenigen Jahren gilt sie als beste Schauspielerin Deutschlands. Als Prinzipalin wird sie gegen alle Widerstände zur Pionierin der deutschen Theaterkunst. Caroline Neuber ist die historische Vorlage für die Figur der Rosina in Petra Oelkers historischen Romanen.

Portrait

Petra Oelker, geboren 1947, arbeitete als Journalistin und Autorin von Sachbüchern und Biographien. Mit «Tod am Zollhaus» schrieb sie den ersten ihrer erfolgreichen historischen Kriminalromane um die Komödiantin Rosina, neun weitere folgten. Zu ihren in der Gegenwart angesiedelten Romanen gehören «Der Klosterwald» «Die kleine Madonna» und «Tod auf dem Jakobsweg». Zuletzt begeisterte sie mit zwei Romanen, die in der Kaiserzeit angesiedelt sind: «Ein Garten mit Elbblick» sowie «Das klare Sommerlicht des Nordens».

Pressestimmen

Ein Kapitel Kulturgeschichte. FAZ
EAN: 9783499237409
ISBN: 3499237407
Untertitel: Die Lebensgeschichte der ersten großen deutschen Schauspielerin. 'rororo Taschenbücher'. 17 Abbildungen.
Verlag: Rowohlt Taschenbuch
Erscheinungsdatum: August 2004
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben