EBOOK

Atlas


€ 19,50
 
gebunden
Sofort lieferbar
März 2004

Beschreibung

Beschreibung

Orte und Landschaften, beschrieben von deutschen Autoren als ihre Orte der Erinnerung: Eine klassische Sammlung.

Portrait

Klaus Wagenbach, geboren 1930 in Berlin und dort aufgewachsen. Ab 1949 absolvierte er eine Lehre in den Verlagen Suhrkamp und S. Fischer; neben seinem Studium der Germanistik, Kunstgeschichte und Archäologie in München und Frankfurt am Main war er Hersteller im S. Fischer Verlag. Nach der Promotion wurde Klaus Wagenbach 1957 Lektor im Modernen Buch-Club Darmstadt, ab Ende 1959 Lektor für deutsche Literatur im S. Fischer Verlag. Im Herbst 1964 gründete er in Berlin den bis heute unabhängigen Verlag Klaus Wagenbach. Die Leitung des Verlags trat er Anfang 2002 an Susanne Schüssler ab. Klaus Wagenbach lebt in Berlin.
EAN: 9783803131881
ISBN: 380313188X
Untertitel: Deutsche Autoren über ihren Ort. 'Quartbuch'. Zahlreiche Abbildungen.
Verlag: Wagenbach Klaus GmbH
Erscheinungsdatum: März 2004
Seitenanzahl: 317 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben