EBOOK

Über den Ungehorsam und andere Essays


€ 7,62
 
kartoniert
Noch nicht erschienen

Beschreibung

Beschreibung

Diese Essays, von Erich Fromm kurz vor seinem Tod 1980 zusammengestellt, verdeutlichen seine tiefe Besorgnis angesichts des bedrohten Weltfriedens. Sie zeigen, wie tief und leidenschaftlich sich Fromm mit dem Frieden und dem Überleben der Menschheit beschäftigt hat. Er plädiert für den notwendigen Ungehorsam als Bejahung von Vernunft und eigenem Willen: Im Ungehorsam gegenüber falschen Autoritäten sieht er die wahrscheinlich einzige Möglichkeit, die Menschheit vor dem Untergang zu bewahren.

Portrait

Erich Fromm, Psychoanalytiker und Sozialphilosoph, wurde am 23. März 1900 in Frankfurt am Main geboren. Nach seiner Promotion in Soziologie 1922 in Heidelberg kam er mit der Psychoanalyse Sigmund Freuds in Berührung und wurde Psychoanalytiker. 1933 emigrierte er in die USA, wo er an verschiedenen Instituten lehrte, und anschließend, von 1950 bis 1974, an der Universität von Mexiko City unterrichtete. er starb 1980 in Locarno in der Schweiz.

EAN: 9783423350129
ISBN: 3423350121
Untertitel: Originaltitel: On Disobedience and Other Essays. 'dtv-Taschenbücher dialog und praxis'.
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Seitenanzahl: 176 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben