EBOOK

Mütterlichkeit als Beruf


€ 29,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Dezember 2002

Beschreibung

Beschreibung

Sozialarbeit ist ein Produkt der bürgerlichen Frauenbewegung des späten 19. Jahrhunderts. Der Autor erläutert die Entstehung der Sozialen Arbeit als Frauenberuf im Zusammenhang der politischen und sozialen Reformbewegungen im Deutschen Kaiserreich, sowie deren weitere Entwicklung bis 1929.

Portrait

Christoph Sachße, Dr. jur., ist Professor für Geschichte und Theorie Sozialer Arbeit am FB Sozialwesen der Universität Kassel.


EAN: 9783779918905
ISBN: 3779918900
Untertitel: Sozialarbeit, Sozialreform und Frauenbewegung 1871 - 1929. 'Beltz Votum'. 15 Abbildungen.
Verlag: Juventa Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Dezember 2002
Seitenanzahl: 336 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben