EBOOK

rose x rikki deutsch


€ 24,80
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Dezember 2003

Beschreibung

Beschreibung

"rose x rikki deutsch" ist die hochdeutsche Fassung von Martin Franks schweizerdeutschem Klassiker "ter fögi ische souhung", der als "F. est un salaud" (Schweizer Filmpreis 1999) von Marcel Gisler verfilmt wurde: Ein schwuler Mangaroman für "ent fremdeten nach wuchs".Rikki, eine X-Ware aus Marion Park, einem Slum von Tanagura, liebt den Androiden Iason Rose, einen Popsänger. Rikki liebt Rose, Rose quält Rikki. Rikki prostituiert sich, Rose fixt. Rikki denkt, Rose dealt. Rose bringt sich um, Rikki überlebt und erkennt:"rose hatte ihn ge liebt! und rikki idiot scheiss rikki hats nicht be merkt! wie wunder voll nicht ab zu kratzen, be vor ers ver stand! rikki hätte mit rose ver recken sollen! rikki hielt die tränen zu rück und dachte grinsend... 'das zweite mal gibt keiner n scheiss!' rikki konnte geil leben mit dem tod!"

Portrait

Martin Frank, *1950 in Bern, Diplom in Reiten, Fahren und Pferdepflege, Aufenthalte in Sizilien, England, Indien. ter fögi ische souhung, 1979 (verfilmt von Marcel Gisler- Schweizer Filmpreis); Spannteppichjunge, 1980 (vergriffen); Lobo, 1981; ä schöne buep seit adjö, 1982 (Musikkassette Schweizer Radio DRS, vergriffen); La mort de Chevrolet, 1984; 1985-87 Redaktor des Trendmagazins Magma; Sechs Liebesgeschichten, 1999 (Buch des Monats der schwulen Buchhändler); Ein kleines Totenbuch, 2000; Blinde Brüder, 2000 (Buch des Monats der schwulen Buchhändler und Buchpreis der Stadt Bern) rose x rikki deutsch, 2003; Ocean of Love, 2004; Great Expectations, 2003/2004.
EAN: 9783034401302
ISBN: 3034401302
Untertitel: unter haltung für ent fremdeten nach wuchs. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Dezember 2003
Seitenanzahl: 388 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben