EBOOK

Planen und Bauen mit Trapezprofilen und Sandwichelementen 2


€ 105,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2011

Beschreibung

Beschreibung

Das Bauen mit dünnwandigen Bauelementen aus Stahl und Aluminium erlebte in der zweiten Hälfte des 20. Jh. mit der Produktion von Trapezprofilen und Sandwichelementen in kontinuierlichen Herstellungsverfahren den Durchbruch. Inzwischen ist diese weitgehend unabhängige, industrielle Bauweise aus dem Wirtschaftshochbau nicht mehr wegzudenken. Die richtige Anwendung der vielfältigen Produkte und Systeme steht im Mittelpunkt des vorliegenden Werkes. Bei Entwurf und Ausführungsplanung sind die Besonderheiten dieser Bauteile hinsichtlich Montage, Bauphysik und Tragverhalten zu berücksichtigen. Dieses einmalige Konstruktionshandbuch gibt mit zahlreichen Detailabbildungen Sicherheit für die Planung und für die Qualität der Ausführung.

Inhaltsverzeichnis

Geleitwort
Vorwort
Einführung
Beschreibung der Bauelemente und ihrer Aufgaben
Formteile und Zubehör
Planen, Gestalten und Konstruieren
Dachsysteme
Wandsysteme
Verbindungen
Entwässerung
Montage
Korrosionsschutz metallischer Deckschichten
Bauphysik im Metallleichtbau
Baurechtliche Situation
Literatur
Bildnachweis
Stichwortverzeichnis
Inserentenverzeichnis

Portrait

Die Autoren vereinen ihre jahrzehntelangen Erfahrungen aus Planungspraxis, Gutachtertätigkeit, Produktion und industrieller Entwicklung zu einem einzigartigen Handbuch, das für Theorie und Praxis dieser Bauweise ein Zeichen setzt. Die Arbeit an dem Buch wurde durch den Industrieverband für Bausysteme im Metallleichtbau e.V. (IFBS) gefördert.
Dr.-Ing. Ralf Möller, Dipl.-Ing. Hans Pöter: Pöter und Möller GmbH, Sachverständige für Metallbau, Siegen
Dr.-Ing. Knut Schwarze, Wilnsdorf
EAN: 9783433028438
ISBN: 3433028435
Untertitel: Gestaltung, Planung, Ausführung. 1. Auflage. 250 Abbildungen. Lesebändchen.
Verlag: Ernst W. + Sohn Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2011
Seitenanzahl: XV
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben