EBOOK

Das 1. Album


€ 38,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
April 2004

Beschreibung

Beschreibung

Faksimile-Ausgabe zum 75. Geburtstag.Auf »Letzte Grüße« folgt »Das 1. Album«.Walter Kempowski, Autor und Sammler, blättert kurz vor seinem 75. Geburtstag in den Zeugnissen der vielen Begegnungen. Wer Kempowski begegnet, sieht sich sanft genötigt, in sein Album zu schreiben und zu zeichnen.»Plankton fischen«, nennt Kempowski dies. Jetzt legt er seine erste Ernte vor.Da jeder Eintrag von ihm kommentiert wird, ist nicht nur ein buntes Album daraus geworden, sondern ein Kompendium Kempowski'scher Zeitgenossen. Nicht so harmlos wie er tut. Von Beuys bis Zwerenz.

Portrait

Walter Kempowski, geb. 1929 in Rostock geboren, wurde 1948 aus politischen Gründen von einem sowjetischen Militärtribunal zu 25 Jahren Zwangsarbeit verurteilt. Nach acht Jahren im Zuchthaus Bautzen wurde er entlassen. Seit Mitte der sechziger Jahre arbeitete Kempowski planmäßig an der auf neun Bände angelegten "Deutschen Chronik", die er 1971 mit dem Roman "Tadellöser &Wolf" eröffnete und 1984 mit "Herzlich Willkommen" beschloss. Die "Deutsche Chronik" ist ein in der Literatur beispielloses Werk, dem der Autor das korrespondierende zehnbändige "Echolot", für das er höchste Anerkennung erntete, folgen ließ. Walter Kempowski verstarb am 5. Oktober 2007. Er gehört zu den bedeutendsten deutschen Autoren der Nachkriegszeit. 2002 wurde er mit dem Nicolas-Born-Preis des Niedersächsischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst ausgezeichnet. 2005 erhielt er den Thomas-Mann-Preis.


EAN: 9783878779759
ISBN: 3878779755
Untertitel: 1981 bis 1986. Zweifarbig illustriert.
Verlag: Stroemfeld Verlag
Erscheinungsdatum: April 2004
Seitenanzahl: 193 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben