EBOOK

Heilige Zeichen


€ 15,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Januar 2010

Beschreibung

Beschreibung

Zu den frühesten Schriften der Menschheit gehören die ägyptischen Hieroglyphen - sie galten der Nachwelt jahrtausendelang als unlösbare Bilderrätsel der Pharaonen. Dieses Buch stellt die 580 gebräuchlichsten Zeichen vor - in ihrem Wortsinn und Lautwert, in ihrer religiösen und kulturgeschichtlichen Entwicklung vom genauen Abbild der Welt zur stilisierten Schreibschrift.
EAN: 9783937715339
ISBN: 3937715339
Untertitel: 580 Ägyptische Hieroglyphen. Die ganze Welt der Pharaonen wird verständlich und lebendig. Zahlreiche Abbildungen.
Verlag: Marix Verlag
Erscheinungsdatum: Januar 2010
Seitenanzahl: 251 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Christiane von Bechtolsheim
Format: gebunden

Durchschnittliche Kundenbewertung

Kundenbewertungen

Lehrerbibliothek.de - 10.07.2007, 13:06
Empfohlen für Hieroglyphen-Interessierte
Dieses Buch stellt die gebräuchlichsten 580 ägyptischen Hieroglyphen vor. In der sehr übersichtlichen Liste Gardiner (Gardiner war ein bekannter englischer Ägyptologe), die im Buch ebenfalls abgedruckt ist, findet sich ein guter Überblick über alle Zeichen, die es gibt, von welchen der Autor dieses Buches die bekanntesten ausgewählt hat und hier im Bezug auf Wortsinn und Lautwert und in der religiösen und kulturgeschichtlichen Entwicklung vorstellt. An dieser Liste Gardiner orientiert sich das Buch vom inhaltlichen Aufbau her, wodurch ein gesuchtes Zeichen schnellstmöglich zu finden ist. Die Qualität des Buches besticht durch gute Schwarzweißbilder und die Darstellung der Zeichen durch Rot und rötliche Nuancen. Fazit: Wer sich für die ägyptischen Hieroglyphen und deren Bedeutung interessiert, ist mit diesem Buch sicherlich gut beraten.