EBOOK

nikomachos 1. Gerechtigkeit


€ 2,00
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2004

Beschreibung

Beschreibung

Die Suche nach Gerechtigkeit, dem höchsten Wert in der Ethik, scheint uns in ein kaum durchschaubares Wirrwarr von Meinungen, Werten und Weltanschauungen zu führen. Wir verfügen über eine ganze Reihe ethischer Kompetenzen und setzen diese mehr oder weniger bewusst und gekonnt ein, wenn wir über ein Thema wie Gerechtigkeit nachdenken und urteilen. Was moralisches Denken und ethisches Urteilen ist und wie man sich dem Problem der Gerechtigkeit annähern kann - damit will dieses Heft vertraut machen, indem es eine Auswahl von Beispielen, Überzeugungen und Theorien zur Diskussion stellt. Jeder, der sich mit Umsicht darauf einlässt, wird seine (bisherige) Meinung besser verstehen als zuvor und neue Gesichtspunkte gewinnen, die das eigene Denken erweitern und verändern können; er wird eher bereit sein, andere Ansichten, Wertorientierungen und Arten der Begründungen kennen zu lernen und für die Weiterentwicklung seiner eigenen Weltsicht fruchtbar zu machen.

Portrait

Der Autor Dr. Frank Witzleben unterrichtet Philosophie, Deutsch und Geschichte in Berlin und ist Lehrbeauftragter für Didaktik der Philosophie an der Technischen Universität Berlin.
EAN: 9783525764008
ISBN: 3525764006
Untertitel: Ab Jahrgangsstufe 9. Themenhefte zur Ethik. 'nikomachos'. 13 farbige Abbildungen.
Verlag: Vandenhoeck + Ruprecht Gm
Erscheinungsdatum: Januar 2004
Seitenanzahl: 48 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben