EBOOK

Business-Process- und Workflow-Management


€ 39,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Mai 2004

Beschreibung

Beschreibung

Business-Process- und Workflow-Management, oder wie erreicht man eine Prozessverbesserung durch Prozessmanagement im Unternehmen ist ein topaktuelles Thema. Viele reden davon, Organisationen in Prozessorganisationen umzuwandeln, oder den Prozessgedanken in den Vordergrund der Organisation zu rücken, nicht nur um den aktuellen ISO-Normen zu genügen, sondern auch Effizienzverbesserungen zu erzielen. Dieses Buch leistet einen Beitrag dazu, das Prozessdenken in der Wirtschaftswelt zu verbreiten und zu verstärken, um Abläufe klarer, realitätsnah und verständlich darzustellen, zu verbessern und umzusetzen.

Inhaltsverzeichnis

1 Motivation.- 1.1 Viele Begriffe.- 1.2 Notwendigkeit von Workflow.- 2 Prozesse und Prozess-Management.- 2.1 Geschäftsprozesse.- 2.2 Geschäftsprozesse und Workflow-Prozesse.- 2.3 Geschäftsprozess- und Workflow-Management.- 2.3.1 Ziele und Vorteile.- 2.3.2 Modellierung von Ressourcen.- 2.3.3 3-dimensionale Ansicht eines Workflow nach van der Aalst.- 2.4 Design von Prozessen.- 2.4.1 Design-Schritte.- 2.4.2 Design-Richtlinien.- 2.4.3 Design-Kriterien.- 2.4.4 Design-Varianten.- 2.5 Prozessverbesserung durch BPR.- 2.6 Prozessverbesserung durch CPI.- 2.7 BPR vs. CPI.- 3 Prozess-Modellierung.- 3.1 Einführung in die Modellierung.- 3.2 Geschäftsprozess-Modellierung.- 3.2.1 Zweck der Prozess-Modellierung.- 3.2.2 Modellierungselemente.- 3.2.3 Anforderungen an Modellierungssprachen.- 3.2.4 Alternative Prozess-Modellierungssprachen.- 3.3 Petrinetze.- 3.3.1 Geschichtliches.- 3.3.2 Bestandteile und Interpretationen.- 3.3.3 Formales.- 3.3.4 Prozess-Modellierung mit Petrinetzen.- 3.4 Ereignisgesteuerte Prozessketten.- 3.4.1 Grundobjekte der EPK-Modellierung.- 3.4.2 Grundregeln der EPK-Modellierung.- 3.5 Architektur integrierter Informationssysteme.- 3.5.1 Fünf Sichten und drei Phasen.- 3.5.2 ARIS und erweiterte EPK.- 3.6 Petrinetze vs. EPK.- 4 Prozess-Analyse.- 4.1 Überblick.- 4.2 Prozess-Analyse bei Petrinetzen.- 4.2.1 Strukturanalyse.- 4.2.2 Verhaltensanalyse.- 4.2.3 Erreichbarkeitsanalyse.- 4.2.4 Linear-algebraische Darstellung.- 4.3 Performance-Analyse.- 4.3.1 Fragestellungen bei der Performance-Analyse.- 4.3.2 Warteschlangen-Modelle.- 4.4 Simulation.- 4.4.1 Einführung.- 4.4.2 Analysegrößen.- 4.4.3 Erstellen einer Simulationsstudie.- 5 Workflow-Management-Systeme.- 5.1 Historie.- 5.2 Aufgaben eines WfMS.- 5.3 Build-Time und Run-Time eines WfMS.- 5.4 Systemanforderungen.- 5.5 Technische Infrastruktur.- 5.5.1 Form-based Architekturen.- 5.5.2 Engine-based Architekturen.- 5.5.3 Ein Client-Server-Schichtmodell.- 5.6 Implementierung.- 5.6.1 Anforderungen.- 5.6.2 Vorgehen.- 5.6.3 Unterscheidungsmerkmale bei Systemen.- 5.7 Einige kommerzielle Systeme.- 5.7.1 INCOME Suite.- 5.7.2 COSA Workflow V4.1.- 5.7.3 FlowMind 4.1.7.- 5.7.4 P8BPM Suite.- 5.7.5 InConcert.- 5.8 Standardisierungsbemühimgen.- 5.8.1 Workflow Management Coalition (WfMC).- 5.8.2 Object Management Group (OMG).- 6 Konzepte in Verbindung mit Workflow-Management.- 6.1 Objektorientiertes WfM.- 6.1.1 Komponentenbasierte Softwareentwicklung.- 6.1.2 Das Konzept der Business-Objekte.- 6.1.3 Konsequenzen der Objektorientierung für das WfM.- 6.2 Dokumenten-Management.- 6.2.1 Der Dokumenten-Begriff.- 6.2.2 Dokumenten-Management-System.- 6.2.3 Einbeziehung von DM in WfM.- 6.3 CSCW/Groupwork.- 6.3.1 Begriffe.- 6.3.2 Groupware.- 6.3.3 Mögliche Klassifikationen.- 6.3.4 Infrastruktur.- 6.3.5 CSCW und WfM.- Übungen.- Literatur.

Portrait

Prof. Dr. Wolffried Stucky ist Inhaber des Lehrstuhls betriebliche Informations- und Kommunikationssysteme am Institut für Angewandte Informatik und formale Beschreibungsverfahren der Universität Karlsruhe (TH).
EAN: 9783519004912
ISBN: 3519004917
Untertitel: Prozessverbesserung durch Prozess-Management. 'Teubner Reihe Wirtschaftsinformatik'. Auflage 2004.
Verlag: Teubner B.G. GmbH
Erscheinungsdatum: Mai 2004
Seitenanzahl: 205 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben