EBOOK

Konzernrechnungslegung nach HGB und IFRS


€ 34,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
September 2010

Beschreibung

Beschreibung

Wer in der Unternehmenspraxis die richtigen Entscheidungen treffen will, muss schon im Studium die Besonderheiten der verschiedenen Rechnungslegungssysteme kennen lernen.
  • Klar und übersichtlich aufgebaut
  • Auf dem neuesten Stand
  • Grundlagen und Unterschiede der Rechnungslegung nach HGB und IFRS
  • Einzelne Teilbereiche der Konsolidierung werden ausführlich erläutert
  • Zahlreiche Beispiele
Der kompakte Einstieg.


Inhaltsverzeichnis

Überzeugen Sie sich selbst vollumfänglich von den Inhalten des Angebots.

Portrait

Prof. Dr. Winfried Schwarzmann, Wirtschaftsprüfer und Steuerberater, unterrichtet an der Hochschule München, University of Applied Sciences, Fakultät für Betriebswirtschaft, in den Fachgebieten Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling. Neben der Hochschullehre ist Prof. Schwarzmann Partner der Sozietät SWMP Wirtschaftsprüfer Steuerberater GbR, Augsburg. Er ist ferner Referent im Bereich der Aus- und Fortbildung für Steuerberater und Wirtschaftsprüfer sowie Mitglied der Prüfungskommission für Wirtschaftsprüfer.

Leseprobe

Verschaffen Sie sich mit der Leseprobe einen Überblick über das Angebot.


Pressestimmen

Das Buch vergleicht die Rechnungslegungssysteme nach HGB und IFRS anhand zahlreicher Beispiele, Schaubilder und Tabellen und stellt die Besonderheiten der beiden Ansätze heraus. WPK Magazin
Das vorliegende Lehrbuch vermittelt die Regelungen des HGB und der IFRS zur Konzernrechnungslegung kompakt und verständlich, anschaulich und beispielhaft. Controller Magazin
EAN: 9783791023199
ISBN: 3791023195
Untertitel: 1. Auflage 2010. 8 Tabellen.
Verlag: Schäffer-Poeschel Verlag
Erscheinungsdatum: September 2010
Seitenanzahl: X
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben