EBOOK

Die Sehnsucht nach dem wahren Selbst


€ 29,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
April 2004

Beschreibung

Beschreibung

Der Psychiater James F. Masterson geht der Frage nach, warum so viele Menschen an dem belastenden Gefühl von Sinnlosigkeit, Leere und Überdruß leiden. Anhand zahlreicher Fallbeispiele veranschaulicht er seine Überlegungen und zeigt neue Behandlungsmöglichkeiten auf. "... In seinem mit vielen Fallvignetten illustrierten Buch benennt der Autor die Ursachen der genannten Persönlichkeitsstörungen als einen in der präödipalen Phase eingetretenen Stillstand in der Entwicklung des Selbst, u.a. hervorgerufen durch mangelnde mütterliche Unterstützung. Ausführlich beschreibt Masterson die Herausbildung der psychischen Mechanismen bei Persönlichkeitsstörungen, porträtiert sowohl die Borderline- als auch die Narzisstische Persönlichkeit und stellt Möglichkeiten der psychotherapeutischen Intervention vor." Uwe-Friedrich Obsen (ekz-Informationsdienst) "... In seinem mit vielen Fallvignetten illustrierten Buch benennt der Autor die Ursachen der genannten Persönlichkeitsstörungen als einen in der präödipalen Phase eingetretenen Stillstand in der Entwicklung des Selbst, u.a. hervorgerufen durch mangelnde mütterliche Unterstützung. Ausführlich beschreibt Masterson die Herausbildung der psychischen Mechanismen bei Persönlichkeitsstörungen, porträtiert sowohl die Borderline- als auch die Narzisstische Persönlichkeit und stellt Möglichkeiten der psychotherapeutischen Intervention vor." Uwe-Friedrich Obsen (ekz-Informationsdienst)

Portrait

James F. Masterson, Dr. med., ist Professor für Klinische Psychiatrie an der Cornell Universität sowie Gründer und Direktor des Masterson Institute for Psychoanalytic Psychotherapy in New York City und Gründungsvater der Society of Adolescent Psychiatry. §
EAN: 9783608943962
ISBN: 360894396X
Untertitel: Konzepte der Humanwissenschaften. Originaltitel: The Search for the Real Self. 'Konzepte der Humanwissenschaften'. 1. , Aufl.
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Erscheinungsdatum: April 2004
Seitenanzahl: 256 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Ulrike Stopfel
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben