EBOOK

Das letzte Mahl


€ 9,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
November 2004

Beschreibung

Beschreibung

Der grausame Mord an dem Osloer Restaurantchef Ziegler stellt Hanne Wilhelmsen und Billy T. vor ein Rätsel: Wer hat ihm das edle japanische Messer in die Brust gestoßen? Und was hat es mit dem unvollendeten kunstvollen Mosaik in Zieglers Wohnung auf sich? Nach dem tragischen Tod ihrer Freundin Cecilie ist Hanne endlich nach Oslo zurückgekehrt. Nur zögernd wird sie von ihren Kollegen wieder akzeptiert, bis sie diese vor einem schwerwiegenden Fehler bewahrt und den Mord aufklären kann.

»Ein Roman, der gleichzeitig so fesselt, daß man ihn verschlingt, aber doch so nachhaltig beschäftigt, daß man ihn nicht vergißt.«Stadtmagazin Hannover

Portrait

Anne Holt, 1958 geboren, wuchs in Norwegen und in den USA auf. Als freie Autorin lebt sie heute mit ihrer Familie in Oslo. Ihre vielfach preisgekrönten Kriminalromane werden in alle großen Sprachen übersetzt und machen sie mit über 7 Millionen verkauften Exemplare ihrer Romane zu einer der erfolgreichsten skandinavischen Autorinnen weltweit. Ihre beiden Serien um Inger Vik und Hanne Wilhelmsen genießen Kultstatus und werden zur Zeit für das Fernsehen verfilmt.

Pressestimmen

"Für Holt-Krimi-Fans ein Muss.", Westdeutsche Zeitung, 26.06.2015 20151120
EAN: 9783492242738
ISBN: 3492242731
Untertitel: Roman. Originaltitel: Uten ekko. 'Piper Taschenbuch'.
Verlag: Piper Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: November 2004
Seitenanzahl: 432 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Gabriele Haefs
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben