EBOOK

Es begann damals in Afrika.


€ 20,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Dezember 2004

Beschreibung

Beschreibung

"Regina brauchte nur die Augen zu schließen, um den Schnee vom Mount Kenya im Morgengrauen rosa leuchten zu sehen, und wenn sie nur wollte, hörte sie statt der Schulglocke das Gelächter der Menschen von Ol` Joro Orok..." Nakuru School, Kenia, 1944: Regina, Leah, Vicky und Liesel sind Freundinnen. Sie sitzen unter einem Eukalyptusbaum und malen sich ihre Zukunft aus... Stefanie Zweig verwebt in der Fortsetzung ihres Bestsellers "Nirgendwo in Afrika" die Lebenswege dieser Frauen, die von Kenia nach England, Israel und Deutschland führen. "Nirgendwo in Afrika" wurde von Caroline Link fürs Kino verfilmt, erhielt den Oscar für den besten ausländischen Film, den Filmpreis für den besten deutschen Film und den Bayerischen Filmpreis.

Portrait

Stefanie Zweig, geboren 1932 in Oberschlesien. 1938 Auswanderung nach Kenia - zusammen mit ihren Eltern - im Zuge der nationalsozialistischen Verfolgungen. Dort verlebte sie ihre Kindheit auf einer Farm. 1947 Rückkehr nach Deutschland. 30 Jahre lang Leitung des Feuilletons einer Frankfurter Tageszeitung.
EAN: 9783784429632
ISBN: 3784429637
Untertitel: 3. , Aufl.
Verlag: Langen - Mueller Verlag
Erscheinungsdatum: Dezember 2004
Seitenanzahl: 280 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben