EBOOK

Emissionshandel


€ 66,99
 
gebunden
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
August 2004

Beschreibung

Beschreibung

Ab 2005 wird der Emissionshandel europaweit als Klimaschutzinstrument eingesetzt. Durch den Handel mit limitierten Berechtigungen zum CO2-Ausstoß wird die globale politische Idee, dem Klimawandel entgegenzuwirken, mit marktwirtschaftlichen Methoden umgesetzt. Die Reduktion der Treibhausgasemissionen durch technische Maßnahmen soll somit dort stattfinden, wo diese ökonomisch am vorteilhaftesten ist. Die Einführung des Emissionshandels ist jedoch durch eine Vielzahl komplexer, miteinander verknüpfter ökonomischer, rechtlicher und technischer Fragen gekennzeichnet, welche in diesem Buch von Experten erörtert werden. Dazu gehören das tatsächliche Ausmaß des Klimawandels, Interessenkonflikte bei der Gesetzgebung und Allokation der Emissionsrechte, Konsequenzen für strategische Entscheidungen betroffener Unternehmen, Techniken der CO2-Reduktion und die Vision einer emissionsfreien Energiewirtschaft.

Inhaltsverzeichnis

Das Umfeld des Emissionshandels im Überblick.- Klimavariabilität.- Politische Umsetzung von Kioto in der EU und in Deutschland.- Die rechtliche Umsetzung der EG-Emissionshandelsrichtlinie in Deutschland.- Allokationsplan.- Trading.- Clean Development Mechanism und Joint Implementation.- Technik der CO2-Emissionsminderung.- Substitution fossiler Energieträger durch Biomasse.- Verifizierung im Emissionshandel.- Unternehmensstrategien.- Risikomanagement im Emissionshandel.- Konvergenz der Klimaschutzmaßnahmen.- Zero Emission Energiewirtschaft?.

Innenansichten

Pressestimmen

Aus den Rezensionen:
"... Der Untertitel (Ökonomische Prinzipien, rechtliche Regelungen und technische Lösungen für den Klimaschutz) verdeutlicht bereits die Bandbreite des Themas. Tatsächlich widmen sich die Fachautoren aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft teils Randthemen wie dem Risikomanagement im Emissionshandel, bieten aber auch solide Überblicksdarstellungen etwa zum Klimawandel, der Zuteilung von Emissionsrechten, den Konsequenzen für die Unternehmenspraxis oder der Klimaschutzpolitik in Deutschland. ... Die Einzelbeiträge einschlägiger Experten stellen die Umsetzung des Kyoto-Protokolls in Deutschland und deren Konsequenzen für Politik und Wirtschaft dar."
(http://www.kno.de)
EAN: 9783540210054
ISBN: 3540210059
Untertitel: Ökonomische Prinzipien, rechtliche Regelungen und technische Lösungen für den Klimaschutz. 2005. Auflage. Book.
Verlag: Springer
Erscheinungsdatum: August 2004
Seitenanzahl: 296 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben