EBOOK

Maya oder Das Wunder des Lebens


€ 9,95
 
kartoniert
Sofort lieferbar
März 2005

Beschreibung

Beschreibung

Ein spannender Roman über die Evolution - voller Magie, Zauber und Fantasie. Auf dem Rückflug von einer Forschungsreise legt der Evolutionsbiologe Frank Andersen einen Zwischenstopp auf der Fidschi-Insel Teveuni ein. Der Tod seiner vierjährigen Tochter führte zur Trennung von seiner Frau. Die Erfahrungen des Todes und des Abschieds lassen den Biologen immer mehr an seiner Wissenschaft zweifeln. Er spürt die Sehnsucht, die Zeit anzuhalten und sich eine zweite Chance zu geben.

Portrait

Jostein Gaarder, am 8. August 1952 in Oslo geboren, studierte Philosophie, Theologie und Literaturwissenschaft in seiner Heimatstadt und unterrichtete danach zehn Jahre lang als Lehrer Philosophie an Schulen und in der Erwachsenenbildung. Daneben schrieb er Romane und Erzählungen für Erwachsenen und Kinder. 1982 debütierte er mit der Novelle ›Katalog‹, 1986 erschien sein erster Erzählband für Erwachsene, 1987 das erste Kinderbuch. Nach seinem Welterfolg mit ›Sofies Welt‹ 1993 konnte er seinen alten Beruf aufgeben und sich ganz auf das Schreiben konzentrieren. ›Sofies Welt‹ wurde mittlerweile in 54 Sprachen übersetzt und weltweit viele Millionen mal verkauft. 1999 wurde das Buch verfilmt. Heute lebt Jostein Gaarder mit seiner Frau Siri, einer Theaterwissenschaftlerin, und seinen zwei Söhnen in Oslo.

Pressestimmen

»Im Unterschied zum Philosophie-Roman geht es Gaarder nicht um die Vermittlung von Wissen, sondern um seine Widerlegung.«
Süddeutsche Zeitung
EAN: 9783423622103
ISBN: 3423622105
Untertitel: Originaltitel: Maya. 'dtv'. Empfohlen ab 12 Jahre.
Verlag: dtv Verlagsgesellschaft
Erscheinungsdatum: März 2005
Seitenanzahl: 432 Seiten
Übersetzer/Sprecher: Übersetzt von Gabriele Haefs
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben