EBOOK

Die Unternehmenskrise als Chance


€ 76,99
 
gebunden
Sofort lieferbar
Juli 2004

Beschreibung

Beschreibung

Nils BickhotT, Guido Eilenberger "Krise kann ein produktiver Zustand sein. Man muss ihr nur den Beigeschmack der Katastrophe nehmen. " Max Frisch (1911-1991) 1 Krise! Welche Krise? ,,Die Unternehmenskrise als Chance" ist ein Buch mit der Ambition, insbesondere den Managern von Unternehmen in der Krise fundierte Ideen und Instrumente fiir den Turnaround ihrer Firma an die Hand zu geben. Es ist ein Buch aus der Praxis fiir die Praxis, aber es will nieht nur praxiserprobte Instrumente prlisentieren, son­ dern auch die neuesten Erkenntnisse im Krisenmanagement darstellen. Hier setzt gleich die erste Frage an: Wer genau sollte sich als Adressat dieses Buches fiih­ len? Mit anderen Worten: Was ist eine Krise, wann steckt man darin und wann ist ein Turnaround erfolgreich? Die Antworten werden in den einzelnen Beitragen gegeben, wir aber wollen zur weiteren Sensibilisierung fiir das Thema mit drei Uberlegungen einsteigen. Die Forschung und damit auch die Erkenntnisse zu Turnarounds sind noch recht jung im Vergleich zur Erforschung gesunder beziehungsweise wachsender Unter­ nehmen. Letztlich sind aber beides zunachst einmal Auspragungen der allgemei­ neren Theorien zu Unternehmen und Markten. Eine umfassende Krisentheorie ist auf Grund der Komplexitat des Themas (von normativen Krisen bis zur Insolvenz) nieht verftigbar. Wenn wir also tiber die Theorie des Krisenmanagements (oder auch Krisentheorie) sprechen, dann basiert diese Theorie auf prinzipiell bekann­ ten, tibergeordneten Theorien und Ansatzen. Ob ein Markt wachst oder schrumpft und ob ein Unternehmen erfolgreieh oder nicht erfolgreich ist, kann zunachst als dasselbe Phiinomen unter umgekehrten V orzeichen verstanden werden.

Inhaltsverzeichnis

Einleitung: Einleitung.
Krisenverlauf und Krisenbewältigung - der aktuelle Stand. Innovative Ansätze in den einzelnen Phasen des Krisenverlaufs: Strategische Krisen von Unternehmen und Möglichkeiten zur Krisenfrüherkennung.
Wertorientierte Krisenbewältigung: Desinvestition von Unternehmensbeteiligungen.
Going private in der Restrukturierung.
Effizienzverbesserungen durch die steigende Rationalität der Verfahrensbeteiligten in Insolvenzverfahren.
Sanierung in der Insolvenz - Ansätze zum werterhaltenden Einsatz des Insolvenzverfahrens. Innovative Ansätze für Restrukturierungskonzepte: Empirische Ableitung von Erfolgswirkungen strategischer Turnaround-Maßnahmen auf Unternehmensziele.
Stakeholder-Management als notwendige Bedingung für erfolgreiches Turnaround Management.
Krisenmanagement bei Gründungs- und Wachstumsunternehmen: Lehren aus der New Economy.
Restrukturierung von Unternehmen mithilfe von Kundenbindungsmanagement.
Erfolgreiche Kommunikation in der Krisensituation.
Marktlösungen für die Finanzierung in der Sanierung.
Steuerung der Restrukturierung mit Treiber-Scorecards.
Wertorientierte Sanierung.
Krisenbewältigung in der Praxis - Methoden und Beispiele: Restrukturierung im baunahen Sektor.
Restrukturierung und strategische Neuausrichtung eines Pharma-Unternehmens.
Restrukturierung und Sanierung der Elektro AG.
Restrukturierung eines Industrie-Dienstleisters. Ausblick: Praxisseitig.
Theorieseitig.
Zusammenfassung.
EAN: 9783540214335
ISBN: 354021433X
Untertitel: Innovative Ansätze zur Sanierung und Restrukturierung.
Verlag: Springer-Verlag GmbH
Erscheinungsdatum: Juli 2004
Seitenanzahl: X
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben