EBOOK

Bauernopfer


€ 20,00
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Mai 2004

Beschreibung

Beschreibung

Korruption, staatsanwaltliche Ermittlungen, Missmanagement, Macht- und Intrigenspiele in der Firma Medelektra ... Es ist die Vorgeschichte, die mit dem Flugzeugabsturz des Besitzers endet. Der junge, unerfahrene Firmenerbe Dachhausen jun. engagiert eine Gruppe von ehemaligen Mitarbeitern der berüchtigten Unternehmensberatung Mc. Castley. Die Yuppie-Truppe missbraucht das Medizintechnikunternehmen als Übungsplatz für ihre unternehmerischen Planspiele. Bei den Schreibtisch-Strategen dominiert die Profilierungssucht, menschliche Schicksale spielen in ihren Berechnungstabellen keine Rolle. Christof Weiss, Manager mit 68er-Gewissen, kommt zu einer Indizienkette, die nur einen Schluss zulässt: Die Schließung seines Firmenstandortes ist beschlossene Sache. Er muss sich entscheiden: gut bezahlte Loyalität gegenüber den neuen Machthabern oder Solidarität mit den Mitarbeitern. Er kandidiert für den Betriebsrat und wird gewählt. Das erklärte Ziel heißt, Kampf gegen eine kaltblütige Abservierung der Kollegen. Bereits am Tag nach der Wahl wird der neue Betriebsrat mit der Entscheidung über die Schließung konfrontiert. Ein zermürbender und gnadenloser Kleinkrieg zwischen dem Betriebsrat und den Konzernstrategen entbrennt ...

Portrait

Ich wurde am 1955 in Bad Dürrheim geboren. Nach dem Informatikstudium arbeitete ich zunächst als Softwareentwickler mit dem Schwerpunkt auf administrativen Systemen für das Gesundheitswesen, danach in unterschiedlichen Managementpositionen. Seit bin verheiratet und lebe seit 1984 in Lörrach, nahe der Schweizer Grenze. Die Idee zu dem Roman "Bauernopfer" basiert auf einer wahren Begebenheit. Sie inspirierte mich dazu meinem alten Wunsch, nicht nur Geschäftsbriefe zu schreiben, zu erfüllen. Neben meiner alten Leidenschaft "Malen" bildet das Schreiben inzwischen ein weiteres zentrales Betätigungsfeld.
EAN: 9783833411427
ISBN: 3833411422
Untertitel: Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Mai 2004
Seitenanzahl: 240 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben