EBOOK

Gesammelte Werke 6


€ 40,00
 
gebunden
Sofort lieferbar
Februar 2006

Beschreibung

Beschreibung

Lehmanns Essays, so Theodor W. Adorno, bleiben »nirgends bei einer beschränkten, sei¿s auch noch so tiefen Aussage stehen«, sondern sie erinnern sich »an den Doppelcharakter einer jeden«. Der vorliegende Band enthält, thematisch gegliedert, den Großteil des seit den dreißiger Jahren bis zum Tod des Autors 1968 entstandenen essayistischen Werks. »Unbeirrbarer Ernst in Bezug auf die Dinge der Literatur, ... tiefe Strenge in Bezug auf Qualität und Leistung.« Gottfried Benn über Wilhelm Lehmann

Portrait

Wilhelm Lehmann, geboren am 4.5.1882 in Puerto Cabello (Venezuela) und am 17.11.1968 in Eckernförde gestorben. Er promovierte 1905 zum Dr. phil. und war Lehrer u. a. an der Freien Schulgemeinde Wickersdorf, im "Landschulheim am Solling" bei Holzminden und an der Realschule Eckernförde.
EAN: 9783608950458
ISBN: 3608950451
Untertitel: Essays I.
Verlag: Klett-Cotta Verlag
Erscheinungsdatum: Februar 2006
Seitenanzahl: 571 Seiten
Format: gebunden
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben