EBOOK

Deutschland in Europa


€ 49,90
 
kartoniert
Sofort lieferbar
Januar 2005

Beschreibung

Beschreibung

Dieses Buch behandelt die sozialen und politischen Einstellungen, die staatsbürgerlichen Orientierungen und das soziale und politische Engagement der deutschen Bevölkerung. Dabei wird erstmals und umfassend ein doppelter Vergleich angestellt: Ein Vergleich der Einstellungen in West- und Ostdeutschland und ein Vergleich Deutschlands mit west- und osteuropäischen Ländern. Dieser Band beantwortet somit zwei wichtige Fragen: Wie einheitlich ist die politische Kultur in Deutschland mehr als zehn Jahre nach der Deutschen Einheit? Wichtiger noch: Sind die Orientierungen in Deutschland als eigenständige Kultur in Europa zu betrachten? Die Ergebnisse des Bandes beruhen auf der Arbeit des European Social Survey (ESS), in dessen Rahmen umfangreiche Befragungen der Einwohner von mehr als 20 europäischen Ländern durchgeführt wurden.

Inhaltsverzeichnis

Soziale und politische Einstellungen - Staatsbürgerliche Orientierungen - Soziales und politisches Engagement - Anhang: European Social Survey 2002-2003 - Mit Beiträgen von Tilo Beckers, Jan van Deth, Oscar W. Gabriel, Max Kaase, Volker Kunz, Heiner Meulemann, Katja Neller, Edeltraud Roller, Sigrid Roßteutscher, Ulrich Rosar, Bernhard Weßels, Sonja Zmerli u.a.

Portrait

:Dr. Jan van Deth ist Professor für Politikwissenschaft und international vergleichende Sozialforschung an der Universität Mannheim.

Pressestimmen

"Mit diesem Sammelband werden erstmals und sehr umfassend die Werthaltungen, die Einstellungen und das Partizipationsverhalten der Ost- und Westdeutschen im Lichte einer europäischen Perspektive untersucht." PVS - Politische Vierteljahresschrift, 03/2008
"So zeigt Jan van Deth in seinem Beitrag, dass das politische Interesse hier zu Lande im europäischen Vergleich auffällig hoch ist." Frankfurter Rundschau, 25.05.2005
EAN: 9783531143453
ISBN: 353114345X
Untertitel: Ergebnisse des European Social Survey 2002-2003. 2005. Auflage. Book.
Verlag: VS Verlag für Sozialwissenschaften
Erscheinungsdatum: Januar 2005
Seitenanzahl: 392 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben