EBOOK

Der Wurm ist drin!


€ 12,90
 
kartoniert
Lieferbar innerhalb von 2-3 Tagen
Juli 2004

Beschreibung

Beschreibung

Hermann Alfred Denzel liefert eine kritische Bestandsaufnahme der heutigen deutschen Kultur und Politik im Einflußbereich der westlich-kapitalistischen Ideologie. Die Probleme von heute sind das Ergebnis der verfehlten Nachkriegspolitik unter der Verantwortung der Westalliierten und der deutschen Adenauer-Regierung, die schon 1952/53 einen Friedensvertrag mit Wiedervereinigung und voller Souveränität für Deutschland bewußt verhinderte. Gestützt auf Dokumente über Ursachen und Folgen dieser Fehlentwicklung fordert der Autor zum Umdenken auf und regt Lösungen an, wobei Gedichte und Aphorismen den Band auflockern und den Blickwinkel auf allgemein menschliche Probleme erweitern.Ein eindringliches Plädoyer für die Erfordernisse eines neuen kulturellen, politischen und gesellschaftlichen Gleichgewichts und gegen die Eine-Welt-Kultur als globalistische Barbarei.

Portrait

wurde 1927 in Mülheim/Ruhr geboren und besuchte Gymnasien in Essen, Innsbruck und Schwäbisch Gmünd. Danach ab 1943 Kriegsteilnahme, zunächst als Luftwaffenhelfer bei der Heimat-Flak in Innsbruck, dann als Soldat bei der Flak, zuletzt an der Westfront.

Nach dem Krieg von 1946 bis 1952 Studium der Psychologie, Philosophie und Medizin in München, Passau und Tübingen. Im Anschluß Assistenz und Promotion bei Professor Kretschmer an der Univ.-Nervenklinik Tübingen. Im Jahr 1954 geht Hermann A. Denzel als Assistenzarzt in die USA und absolviert dort eine Ausbildung zum amerikanischen Facharzt für Psychiatrie. Von 1961 bis 1965 ist er Klinischer Direktor und Forschungs- und Trainings-Direktor an einem 1000-Betten-Krankenhaus in Winnebago, Wisconsin. 1965 kehrt er nach Deutschland zurück, macht seine Ausbildung zum deutschen Nervenarzt und praktiziert seit 1968 als Nervenfacharzt in Praxis und Klinik.

Hermann A. Denzel ist seit 1954 mit Dr. Luise Denzel, Nervenärztin, verheiratet und hat drei Kinder, von denen zwei ebenfalls praktizierende Nervenärzte sind.

Nach zunächst nur wissenschaftlichen Veröffentlichungen geht der Autor seit 2000 auch verstärkt seiner zweiten Profession, dem literarischen Schreiben, nach. "Der Wurm ist drin!" ist seine fünfte Publikation auf diesem Gebiet.
EAN: 9783833411137
ISBN: 3833411139
Untertitel: Was jeder Deutsche über die Ursachen des Verfalls unserer Kultur und Wirtschaft sowie über das Phänomen der Vergangenheitsbewältigungsverhinderung wissen sollte. Paperback.
Verlag: Books on Demand
Erscheinungsdatum: Juli 2004
Seitenanzahl: 172 Seiten
Format: kartoniert
Es gibt zu diesem Artikel noch keine Bewertungen.Kundenbewertung schreiben